Amerikanischer Pygmäen-Eisvogel

Dieser winzige Eisvogel kommt in dichten Wäldern und Mangroven entlang kleiner Bäche oder Flüsse mit stark bewachsenen Ufern vor. Das ungefütterte Nest befindet sich in einem bis zu 40 cm langen horizontalen Tunnel, der in einem Flussufer, einem Erdhaufen oder gelegentlich in einem Termitennest aus Baumbestand hergestellt wurde. Das Weibchen legt drei, manchmal vier weiße Eier.

Bild des amerikanischen Pygmäen-Eisvogels wurde unter a lizenziert GFDL
Originalquelle: Eigene Arbeit
Autor: Mdf
Genehmigung: GNU Free Documentation License

Der amerikanische Pygmäen-Eisvogel wird als am wenigsten betroffen eingestuft. Qualifiziert sich nicht für eine Risikokategorie. In dieser Kategorie sind weit verbreitete und reichlich vorhandene Taxa enthalten.



Der amerikanische Pygmäen-Eisvogel Chloroceryle aenea ist ein ansässiger Brutvogel, der in den amerikanischen Tropen von Südmexiko südlich über Mittelamerika bis West-Ecuador und dann um die nördlichen Andenkordilleren im Osten bis Zentralbolivien und Zentralbrasilien vorkommt. Die Art besetzt das gesamte Amazonasbecken und die angrenzende Tocantins-Entwässerung im brasilianischen Bundesstaat Pará. Es kommt auch auf Trinidad vor. Mehr



Der amerikanische Zwerg-Eisvogel Chloroceryle aenea ist von Südmexiko bis Zentralbrasilien verbreitet. Dieser winzige Eisvogel ist nur 13 cm lang und wiegt 18 g. Es ernährt sich von winzigen Fischen, Kaulquappen und Insekten. JETZT KAUFEN Unter Kaufinformationen finden Sie Erläuterungen zu den Optionen. Mehr

zwei amerikanische Pygmäen-Eisvögel in dieser Gegend, die sich paaren oder nisten müssen. Zum Glück ein paar Aufnahmen von diesem sehr coolen kleinen Eisvogel. Foto gemacht nahe Gamboa, Panama. Um Flickr optimal nutzen zu können, sollten Sie einen JavaScript-fähigen Browser verwenden und die neueste Version des Macromedia Flash Players installieren. Mehr



I, i - EXIF ​​info umschalten ExhibitPlus Amerikanischer Zwerg-Eisvogel Amerikanischer Zwerg-Eisvogel DATUM: 09.08.06 16:45 Uhr | KAMERA: NIKON CORPORATION (NIKON D200) | ENTSCHLIESSUNG: 773 x 537 | NATIVE SCHWERPUNKTLÄNGE: 400. Mehr

Der American Pygmy Kingfisher ist 13 cm lang und wiegt 18 g. Es hat die typische Eisvogelform mit kurzem Schwanz und langem Schnabel. Oben ist es ölig grün, mit einem gelb-orangefarbenen Kragen um den Hals, rötlichen Unterteilen und einem weißen Bauch. Das Weibchen hat ein schmales grünes Brustband. Junge Vögel ähneln den Erwachsenen, haben jedoch blassere, rötliche Unterteile, kein Brustband und gesprenkelte Flügel und Flanken. Es gibt einen schwachen tik oder steinigen cht cht Anruf. Mehr