Asian Cool

Der asiatische Koel gehört zum Kuckucksorden der Vögel, den Cuculiformes. Es kommt in Südasien, China und Südostasien vor. Es bildet eine Superspezies mit den eng verwandten Schwarzschnabel- und Pazifikkoels, die manchmal als Unterarten behandelt werden. Der asiatische Koel ist ein Brutparasit, der seine Eier in die Nester von Krähen und anderen Wirten legt, wo die Jungen von den Pflegeeltern aufgezogen werden. Sie sind unter den Kuckucken ungewöhnlich, da sie als Erwachsene weitgehend frugivor sind.

Bild des asiatischen Koel wurde unter a lizenziert GFDL
Originalquelle: Eigene Arbeit
Autor: Doug Janson
Genehmigung: GNU Free Documentation License

Der asiatische Koel wird als am wenigsten betroffen eingestuft. Qualifiziert sich nicht für eine Risikokategorie. In dieser Kategorie sind weit verbreitete und reichlich vorhandene Taxa enthalten.



Die Verbreitung des asiatischen Koel in Schwarz Synonyme Cuculus scolopaceus Eudynamis honorata Eudynamys scolopacea Der asiatische Koel (Eudynamys scolopaceus) gehört zur Kuckucksordnung der Vögel, den Cuculiformes. Es kommt in Südasien, China und Südostasien vor. Es bildet eine Superspezies mit den eng verwandten Schwarzschnabel- und Pazifikkoels, die manchmal als Unterarten behandelt werden. Mehr



Weiblicher asiatischer Koel oder gemeiner Koel - weiblichDer asiatische oder gemeine Koel (Eudynamys scolopaceus) ist ein Mitglied der Kuckucksordnung der Vögel, der Cuculiformes. Es kommt in Südasien, China und Südostasien vor. Es bildet eine Superspezies mit den eng verwandten Schwarzschnabel- und Pazifikkoels, die manchmal als Unterarten behandelt werden. Der asiatische Koel ist ein Brutparasit, der seine Eier in die Nester von Krähen und anderen Wirten legt, wo die Jungen von den Pflegeeltern aufgezogen werden. Mehr

Asian Koel ist ein großer Kuckuck. DIÄT: Asiatischer Koel ernährt sich hauptsächlich von Früchten und Beeren in Bäumen und ernährt sich von den reifen Früchten. Es verbraucht auch Insekten und Raupen. Erwachsene häufig Obstgärten. SCHUTZ / BEDROHUNGEN / STATUS: Asiatischer Koel scheint in Städten aufgrund der guten Nahrungsressourcen von Pflanzen, die Früchte und Beeren produzieren, häufiger anzutreffen. Mehr



Asian Koel - Definition = Asian Koel Wissenschaftliche Klassifikation Königreich: Animalia Phylum: Chordata Klasse: Aves Ordnung: Cuculiformes Familie Cuculidae Gattung: Eudynamis Art: Scolopacea Binomialname Eudynamis scolopacea Mehr

Der asiatische Koel ist ein großer Kuckuck mit langem Schwanz und einer Länge von 45 cm. Das Männchen ist bläulich-schwarz mit einem hellgrünen Schnabel, satten roten Augen und grauen Beinen und Füßen. Das Weibchen ist oben bräunlich und unten weißlich, aber an den Unterteilen stark gestreift und braun gefleckt und an den Oberteilen weiß. Sie hat einen olivgrünen oder grünen Schnabel und rote Augen. Koels sind sehr lautstark, mit einer Reihe von verschiedenen Anrufen. Mehr

März 2008 - Männlich Asian Koel CallingCategory: Education Tags: Asian Koel Cuculiformes Laden ... Gefällt mir Speichern In E-Mail E-Mail Skyrock Facebook Twitter MySpace Live Spaces Blogger Orkut Buzz reddit Digg Laden ... Jetzt anmelden oder beitreten! Kommentar schreiben * patamac vor 11 Monaten Hahaha diese Vögel sind lustig, liebe sie! patamac vor 11 Monaten * dtyson87 vor 1 Jahr, dass Vogel sterben muss, ich Mehr



Asian Koel: Erste aufgezeichnete Bettelruf-Mimikry - Gepostet von BESG am 18. Oktober 07, Donnerstag Beitrag von Erik Mobrand & Prof. RB Payne Am 7. Oktober 2007 schrieb Erik Mobrand: „In den letzten Wochen hatten wir zwei laute Koels außerhalb unserer Fenster regelmäßig. Auffällig ist, dass diese Personen (eine Frau und ein Mann, vielleicht ein Jugendlicher) nicht den typischen Koel-Ruf tätigen. Mehr

Der asiatische Koel (Eudynamis scolopacea) oder gemeiner Koel ist ein Mitglied der Kuckucksordnung der Vögel, der Cuculiformes, zu der auch die Roadrunner, der Anis und der Hoatzin gehören. Es ist ein hauptsächlich im tropischen Südasien ansässiger Züchter von Indien und Sri Lanka bis nach Südchina und Australasien, aber Vögel am Rande des Verbreitungsgebiets und auf Hochebenen sind Sommerbesucher, die im Winter in wärmere Gebiete ziehen. Der asiatische Koel ist ein Vogel aus hellem Wald und Kultur. Mehr

Asiatische Koels ernähren sich fast ausschließlich von Baumkronen. Gelegentlich bilden sich gemischte Herden mit anderen Arten wie Tauben. Das Essen besteht aus Früchten, insbesondere Feigen, die direkt vom Baum genommen werden. Eine Karte der Verbreitung des asiatischen Koel finden Sie hier. Ein Foto des Eies eines asiatischen Koel ist hier. Canon EOS 20D, Canon EF 300 mm 1: 4L IS USM 1 / 80s 1: 5,6 bei 420,0 mm ISO 800 mit Blitz (1. Mehr

* Weiblicher asiatischer Koel im Mangobaum1: 21 * Zur Warteschlange hinzufügen Zur Warteschlange hinzugefügt Weiblicher asiatischer Koel im Mangobaum230 Aufrufe rebellina * Common Koel0: 31 * Zur Warteschlange hinzufügen Zur Warteschlange hinzugefügt Common Koel620 vuestankavideo Mehr

Der asiatische Koel (Eudynamys scolopacea) ist ein Kuckuck und wie viele Kuckucke ein Brutparasit. Der weibliche Koel legt seine Eier in das Nest einer oder mehrerer Wirtsarten, so dass diese ihre Eier inkubieren und ihre Küken füttern können, bis sie ausgewachsen sind und einige Zeit danach. In Singapur wurde immer angenommen, dass der Gastgeber des asiatischen Koel die Hauskrähe (Corvus splendens) ist. Der Beweis dafür kam erst Mitte der 2000er Jahre (Wee, 2005). Mehr

22/02/2009 ein asiatischer Koel auf Abdali Farms eine Premiere für Kuwait und das WP 22. Februar 2009 von Abdulrahman Al-Sirhan Ouda Al-Bathalie, einem Mitglied des Kuwait Birding Forums, hat mich gefragt, was er für einen neuen Vogel für Kuwait hält auf seiner Farm. Heute Morgen gingen Rashed und ich zu seiner Farm und fotografierten den Vogel. Es stellte sich heraus, dass es sich um einen asiatischen Koel Eudynamys scolopaceus handelte, einen ersten Winter. Mehr

Der männliche asiatische Koel ist grünlich-schwarz, hat rote Augen und eine hellgrüne Rechnung. Das Weibchen ist oben bräunlich und stark gestreift und fleckig. Es hat einen anhaltenden und lauten ku-OO ku-OO-Anruf. Wie andere Kuckucke ist auch der Koel ein Brutparasit, der seine Eier in das Nest anderer Vögel legt. Mehr

Der asiatische Koel (Eudynamys scolopacea), früher auch Common Koel, gehört zum Kuckucksorden der Vögel, den Cuculiformes, zu denen auch Vögel wie die Roadrunner, der Anis und die Couas gehören. Es kommt aus Südasien, China und Australien vor. Wie viele Kuckucke legt es seine Eier in die Nester anderer Vögel. Das Wort Koel bedeutet in Indien auch 'Nachtigall' wegen des melodiösen Rufs des indischen Koel. Mehr

Der asiatische Koel (Eudynamys scolopacea) oder Common Koel ist eine Vogelart, die in Südasien, China und Südostasien bis nach Australien vorkommt. Es gibt mehrere Unterarten (die meisten gelten als vollständige Arten), die über einen weiten Bereich zusammenlaufen. Es ist ein Mitglied des Kuckucksordens von Cuculiformes. Der Name Koel bedeutet in Indien 'Nachtigall' wegen des harmonischen Rufs des indischen Koel. In Ostaustralien ist der Vogel allgemein als Rainbird oder Stormbird bekannt, da sein Ruf auf kommenden Regen hinweisen soll. Mehr

Brutparasiten: Asiatischer Koel, Glänzender Kuhvogel, Brutparasit, Jacobin-Kuckuck, Bronzierter Kuhvogel, Kuckuck, Braunköpfiger Kuhvogel, Indischer Kuckuck - Taschenbuch (4. Mai 2010) von Books LLC Neu kaufen: $ 19.99Nicht auf Lager; Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald verfügbar. Erforderlich für KOSTENLOSEN Super Saver-Versand. Bücher: Alle Artikel anzeigen 2. Produktdetails Kali Koel Tu Kit Gun Kali (Vol. 2) - Audio-CD (1. Februar 2010) von Bhai Surinder Singh Ji Jodhpuri Neu kaufen: 9,99 $ MP3-Album herunterladen: 5 $. Mehr

Asian Koel (weiblich), in Aktion gefangen, Papaya zum Frühstück. Platzieren Sie das Vogelschutzgebiet Salim Ali in Thattekad - Kerala. Danke fürs schauen. Cheers Copyrighted Rathika Ramasamy und darf ohne schriftliche Genehmigung in keiner Form verwendet werden. Für Anfragen zu den Fotos wenden Sie sich bitte an rrathika@gmail.com. Um Flickr optimal nutzen zu können, sollten Sie einen JavaScript-fähigen Browser verwenden und die neueste Version des Macromedia Flash Players installieren. Mehr

Cocker Spaniel Australian Shepherd Mix

Dies liegt daran, dass ein männlicher oder weiblicher asiatischer Koel Eudynamys scolopaceus im Tamarinden- oder Zimtbaum aufgetaucht ist. Jeder würde sich zusammenschließen, um sein Missfallen auszurufen, und einige würden sogar versuchen, die asiatischen Koels zu vertreiben, indem sie auf sie fliegen, insbesondere die Rattenfänger, die sich große Sorgen um ihr Nest machen. Es ist erstaunlich, die Zusammenarbeit zu sehen - ein kleiner scharlachroter Blumenspecht, der mit den Fantails usw. zusammenarbeitet. Eine Überraschung war die Beteiligung der Stare. Mehr

Der asiatische Koel ist ein Vogel aus hellem Wald und Kultur. Es ist ein hauptsächlich im tropischen Südasien ansässiger Züchter von Indien und Sri Lanka bis nach Südchina und Australasien. Vögel am Rande des Verbreitungsgebiets, wie zum Beispiel in weiten Teilen Ostaustraliens, und auf Hochebenen sind Sommerbesucher, die im Winter in wärmere Gebiete ziehen. Sie haben großes Potenzial, neue Gebiete zu besiedeln. Sie kamen zum ersten Mal in den 1980er Jahren in Singapur an und wurden zu sehr verbreiteten Vögeln. Mehr

Asian Koel (Eudynamys scolopacea) ist ein häufiger Brut-Sommerbesucher, wenige Winter. Dieser Vogel kommt in Waldgebieten von Haryana vor. Hindi-Name: Koel Sanskrit-Name: Kokila Bestellung: CUCULIFORMES Familie: Cuculidae Größe: Haryana-Vögel Haryana-Fauna Haryana Nordindien Vogelbeobachtung in Indien Birds of India Motorcars Asia News Copyright Haryana Online und haryana-online.com 2000-2009. Alle Rechte vorbehalten. Mehr

Asiatischer Koel im blühenden Baum Asiatischer Koel im blühenden Baum Asiatischer Koel (männlich) Asiatischer Koel (männlich) Asiatischer Koel (weiblich) Asiatischer Koel (weiblich) Asiatischer Koel (weiblich) Asiatischer Koel (weiblich) Asiatischer Koel (weiblich) Asiatischer Koel (weiblich) Asiatischer Koel (weiblich) Asiatischer Koel (weiblich) Asiatischer Koel (weiblich) Asiatischer Koel (weiblich) Asiatischer Koel (männlich) Asiatischer Koel Mehr