Die besten Aquarienpflanzen - 2021 Buyers Guide

WERBUNG

Wenn Sie ein neuer Fischbesitzer sind, haben Sie wahrscheinlich Zeit damit verbracht, den richtigen Tank, das richtige Substrat und das beste Thermometer auszuwählen, und haben möglicherweise sogar einige coole Dekorationen ausgewählt, um Ihr Aquarium wirklich hervorzuheben. Aber was ist mit Fischpflanzen?

Entgegen der landläufigen Meinung können Pflanzen in einem Aquarium tatsächlich mehrere Vorteile haben und viel mehr als nur das Aquarium hübsch aussehen lassen! Obwohl sie für das Wohlbefinden Ihrer Fische nicht unbedingt erforderlich sind, sollten Sie auch über den Kauf einiger der besten Aquarienpflanzen nachdenken.



Es gibt jedoch so viele Arten von Pflanzen - verschiedene Höhen, Farben, Arten und Arten -, dass es schwierig sein kann zu wissen, welche für Ihr Aquarium geeignet sind. Glücklicherweise haben wir einen Einkaufsführer befolgt, der alles enthält, was Sie über die besten Aquarienpflanzen wissen müssen, einschließlich ihrer Vorteile und des Typs, nach dem Sie suchen sollten. Noch besser ist, dass wir heute auch einige unserer Top-Picks auf den Markt gebracht haben. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!



Benötige ich Pflanzen in meinem Aquarium?

Um ehrlich zu sein, brauchen Sie keine Pflanzen in Ihrem Aquarium. Ihre Fische können ohne die besten Aquarienpflanzen glücklich in ihrem Aquarium leben. Es gibt jedoch viele Vorteile, die Pflanzen für einen Fischlebensraum bieten, und dies ist der Grund, warum sich so viele Besitzer dafür entscheiden, ein bepflanztes Aquarium zu behalten.

Es gibt zwei verschiedene Arten von Aquarienpflanzen - lebende und künstliche. Beide haben ihre Vorteile, und wir werden im Folgenden näher darauf eingehen, damit Sie entscheiden können, welcher Typ für Ihren Tank am besten geeignet ist.



Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass jede Art von Pflanze, die Sie pflücken, dazu beiträgt, einen natürlichen Lebensraum für Ihre Fische nachzuahmen. Sie können auch nützlich sein, damit Ihre Fische sich in der Wildnis bürsten oder darin verstecken, genau wie sie es in freier Wildbahn tun würden, und sie lassen Ihren Tank auch großartig aussehen! Mit den besten Aquarienpflanzen und anderen Aquariumdekorationen Sie haben die Freiheit, Ihr Aquarium nach Belieben zu dekorieren, damit sich Ihre Fische wirklich wie zu Hause fühlen!

Lebende Pflanzen gegen künstliche Pflanzen

Wie oben erwähnt, gibt es zwei Arten von Pflanzen für Aquarien - lebende Pflanzen und künstliche Pflanzen. Lebende Pflanzen sind natürlich lebende Pflanzen! Künstliche Pflanzen hingegen bestehen normalerweise aus Kunststoff oder Harz und dienen lediglich als visuelle Hilfe für den Tank.

maltesisch shih tzu schwarz

Es liegt an Ihnen, ob Sie lebende oder künstliche Pflanzen in Ihrem Aquarium behalten. Beide haben ihre Vor- und Nachteile und es gibt kein Richtig oder Falsch. Normalerweise halten Fischbesitzer eine Mischung aus lebenden und künstlichen Pflanzen in ihrem Aquarium, sodass sie die Vorteile beider nutzen können.



Lebende Pflanzen sind für ein Goldfischglas besonders vorteilhaft, da sie dem Wasser Sauerstoff hinzufügen und Kohlendioxid / Ammoniak entfernen. Sie können auch dazu beitragen, das Algenwachstum zu reduzieren, aber sie brauchen viel Zeit, um gesund zu bleiben und zu bleiben.

Künstliche Pflanzen hingegen lassen sich leicht aufstellen und sind in vielen Größen und Farben erhältlich. Sie haben natürlich nicht die Vorteile lebender Pflanzen, sind aber sehr pflegeleicht.

Arten von Pflanzen für Fischtanks

Die beiden Hauptarten von Aquarienpflanzen sind lebende Pflanzen und künstliche Pflanzen. Während es nur eine echte Art künstlicher Pflanzen gibt, können lebende Pflanzen in drei weitere Kategorien unterteilt werden - Vordergrundpflanzen, Mittelgrundpflanzen und Hintergrundpflanzen.

Vordergrundpflanzen

Dies sind die Pflanzen, die Sie an der Vorderseite Ihres Tanks platzieren. Sie sind im Allgemeinen kürzer und wachsen ziemlich langsam. Sie können auch als Teppichpflanzen oder Teppichpflanzen bezeichnet werden, bei denen sie dazu neigen, sich nach außen anstatt nach oben auszubreiten und den Boden des Tanks mit einer teppichartigen Schicht zu bedecken.

Mittelgrundpflanzen

Diese sind größer als Vordergrundpflanzen und werden normalerweise in der Mitte des Tanks oder an den Seiten verwendet. Sie können Ihrem Aquarium ein bestimmtes Aussehen verleihen, nehmen aber nicht zu viel Platz zum Schwimmen für Ihre Fische ein.

Hintergrundpflanzen

Dies sind die größten Pflanzen und werden normalerweise auf der Rückseite des Tanks platziert. Sie bilden eine schöne und natürliche Kulisse für Ihr Aquarium und Ihre Fische werden sich gerne darin verstecken.

Faktoren, die bei den besten Aquarienpflanzen zu berücksichtigen sind

Bei der Auswahl Ihrer besten Aquarienpflanzen sind einige Dinge zu beachten, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Pflanzen für Ihr Aquarium und Ihren Fisch erhalten.

Größe

Zunächst müssen Sie die Größe und Höhe der Pflanzen im Verhältnis zu Ihrer Tankgröße berücksichtigen. Fische brauchen viel Platz zum Schwimmen und möchten nicht in einem Tank stecken bleiben, der mit zu vielen Pflanzen gefüllt ist. Während Sie einige große Pflanzen in Ihrem Aquarium haben können, stellen Sie sicher, dass Sie sie mit kleineren Pflanzen ausgleichen, damit Ihr Fisch noch Platz zum Leben hat.

Farbe

Neben vielen anderen Vorteilen, die Aquarienpflanzen bieten, besteht einer der Hauptzwecke von Pflanzen darin, Ihrem Goldfischglas Ästhetik zu verleihen. Einige Besitzer mögen einen natürlich aussehenden Tank und möchten zu grünen Pflanzen, während andere einen helleren Tank wünschen und sich möglicherweise für künstliche Pflanzen in Neonfarben entscheiden! Es liegt ganz bei Ihnen, Ihren Tank zu dekorieren.

Verwaltbarkeit

Die Pflege von Fischen kann zeitaufwändiger sein als Sie denken, insbesondere wenn es um die Reinigung ihres Tanks geht. Daher möchten Sie keine Pflanzen, deren Pflege und Pflege viel Zeit in Anspruch nimmt. Künstliche Pflanzen haben den Vorteil, dass sie im Tank kein Management benötigen, während lebende Pflanzen hin und wieder gepflegt und überprüft werden müssen. Dies ist etwas zu berücksichtigen.

Substrat

Wenn Sie künstliche Pflanzen kaufen, spielt die Art des Substrats, das Sie am Boden Ihres Tanks haben, keine Rolle. Wenn Sie jedoch lebende Pflanzen halten, müssen Sie darüber nachdenken, ob Ihr Aquariumsubstrat und Ihre Pflanzen kompatibel sind.

Lebende Pflanzen benötigen Substrat, um am Boden des Tanks zu wurzeln. Sie absorbieren auch Nährstoffe aus dem Substrat, um auch gesund zu bleiben. Es gibt verschiedene Arten von Substraten, einschließlich Sand- und Kies-Substraten, und alle haben unterschiedliche Vorteile für Pflanzen.

Beleuchtung

Lebende Pflanzen benötigen die richtige Beleuchtung, um richtig zu leben. Licht ist eine wichtige Energiequelle für Ihre Aquarienpflanzen, da es ihnen ermöglicht, den Prozess der Photosynthese abzuschließen, durch den sie Kohlendioxid in Energie umwandeln. Sie benötigen 8 Stunden Vollspektrumlicht pro Tag. Einige Pflanzen benötigen viel Licht, während andere wenig Licht benötigen. Dies ist etwas, an das Sie sich erinnern sollten, wenn Sie lebende Pflanzen anstelle von künstlichen Pflanzen in Ihrem bepflanzten Becken wählen.

Die besten Aquarienpflanzen - Bewertet

1) QUMY Große Aquarienpflanze

Diese künstliche Pflanze von QUMY verleiht Ihrem Aquarium sowohl ein natürliches Gefühl als auch einen Farbtupfer. Mit einer Höhe von 15,7 Zoll eignet sich diese große Pflanze hervorragend für größere Tanks und bildet die Umgebung nach, in der Ihre Fische in freier Wildbahn leben würden. Diese Dekoration aus ungiftigem Kunststoff schadet Ihren Fischen nicht und ist viel einfacher zu pflegen, da sie nicht lebt! Mit einer Keramikbasis bleibt diese Pflanze am Boden des Tanks und bietet eine schöne Dekoration, die jedes Aquarium belebt. Es ist auch in drei anderen Farben erhältlich.

2) Planterest Live Alternanthera Bundle

In diesem Bundle von Planterest erhalten Sie Alternanthera Bettzickiana. Diese Pflanze wird zwischen 2 und 10 Zoll groß und ist mittelgroß, perfekt als mittelgroße Pflanze. Diese Pflanzen verleihen Ihrem Aquarium einen Hauch von Farbe und behalten gleichzeitig ein natürliches Thema bei, damit sich Ihre Fische wie zu Hause fühlen. Sie wurzeln leicht im Substrat und erfordern nicht viel Pflege, um gesund zu bleiben. Noch besser ist, dass Planterest eine 7-tägige Geld-zurück-Garantie bietet, wenn Ihre Pflanze innerhalb der ersten Woche stirbt.

3) Marineland 3 Fuß Bambus

Diese Bambuspflanze aus Marineland ist eine künstliche Pflanze, die wirklich echt aussieht! Diese 3 Fuß lange Pflanze aus weichem Kunststoff ist absolut sicher und trägt zum Gesamtbild Ihres Tanks bei. Weil es so lang ist, kann es Ihren Fischen einen Ort zum Verstecken geben und ihnen das Gefühl geben, in ihrem natürlichen Lebensraum zu sein, sowie ihren Stress reduzieren und sie glücklicher halten. Sie können den Bambus unten verankern, indem Sie ihn im Kies vergraben, oder die Basis entfernen, wenn Sie ihn lieber frei oben schweben lassen möchten. Bei geringem Wartungsaufwand ist diese Anlage sehr pflegeleicht und bietet eine ästhetisch ansprechende Ergänzung für jeden Tank.

4) Zafina Aquarium Pflanzensamen

Mit diesen Samen von Zafina können Sie einen Teppich aus kleinem Gras am Boden Ihres Aquariums wachsen lassen. Diese Samen sind einfach zu pflanzen und wirken, wenn sie über Erde, Sand und winzigen Kies gestreut werden. Sie beginnen zwischen 5 und 7 Tagen zu wachsen, wobei der Teppich nach 15 Tagen fertig ist! Sie benötigen kein CO2 oder starkes Licht, um zu wachsen, und die Wassertemperatur des Aquariums muss nur etwa 28 Grad betragen.

Diese Pflanzen wachsen über dem Boden des Aquariums und sehen im Anbau optisch umwerfend aus. Sie schaffen einen echten natürlichen Lebensraum für Ihre Fische. Diese Packung enthält drei Beutel mit Samen. Ideal, wenn Sie mehr als einen Tank haben oder wenn Sie einen besonders großen Tank zum Abdecken haben.

Collie Shepherd Mix Hund

5) CNZ Aquarium Decor Aquarium Dekoration

Diese Kunstplastikanlage von CNZ ist 16 Zoll groß und eignet sich hervorragend für größere Tanks. Diese Pflanze hat eine leuchtend rote und grüne Farbe und verleiht Ihrem Aquarium Farbe. Gleichzeitig behält sie ein natürliches Gefühl bei. Perfekt für diejenigen, die möchten, dass ihr Aquarium eher ein natürlicher Lebensraum ist und das Aquarium dennoch hervorsticht! Der pflanzliche Teil der Dekoration besteht aus ungiftigem Kunststoff und schadet Ihren Fischen nicht. Der Boden besteht aus Keramik. Daher ist diese Dekoration sehr langlebig und bleibt sicher am Boden Ihres Tanks. Es ist pflegeleichter als eine lebende Pflanze und auch in anderen Farben erhältlich.

6) Lantian Plastic Grass Cluster

Diese extra hohe Plastikgrasgruppe von Lantian ist 17 Zoll hoch und eignet sich perfekt für einen größeren Tank oder zum Platzieren im hinteren Teil des Tanks, in dem sich Ihre Fische verstecken können. Diese Pflanze ist weich und die Blätter schwanken, wenn sich das Wasser um sie herum bewegt Dies macht es für Ihre Fische völlig sicher, sich dazwischen zu verstecken, ohne verletzt zu werden. Es besteht aus Kunststoff, ist wartungsfrei und hält auch lange.

Diese Pflanze hat eine schwere und robuste Basis und bleibt daher am Boden des Tanks. Noch besser ist, dass die hellgrüne Farbe im Aquarium wirklich auftaucht, aber natürlich genug ist, um auch einen natürlichen Lebensraum nachzubilden.

7) Aquatic Arts Store 6 Marimo Moss Ball Sortenpaket

In dieser Packung von Aquatic Arts Store erhalten Sie sechs Marimo-Moosbälle in vier verschiedenen Größen. Als lebende Pflanze bieten sie alle Vorteile, die lebende Pflanzen bieten, außer dass sie viel einfacher zu pflegen sind als andere Pflanzen! Diese Bälle sind einfach zu züchten, können bis zu 200 Jahre alt werden und sind daher mit Sicherheit langlebig und robust. Sie wachsen, indem sie Nitrate, Phosphate und andere organische Abfälle aus dem Wasser absorbieren, um das Wasser zu reinigen, und benötigen keine spezielle Beleuchtung, um zu wachsen. Ihre einzigartige und interessante Form ist auch ein großartiger optischer Genuss für einen Panzer jeder Größe!

8) BEGONDIS 14 Stück künstliche Algenwasserpflanzen

Diese künstlichen Algenpflanzen von BEGONDIS bieten eine helle und natürlich aussehende Pflanze für Ihr Aquarium. Mit vierzehn kleinen Algenpflanzen, die jeweils 11,8 Zoll hoch sind, können Sie sie um Ihren Tank legen, um Ihren Fischen Versteckmöglichkeiten zu bieten, aber dennoch viel Platz zum Schwimmen. Die Basis ist schwer und hält die Pflanzen geerdet und die leuchtende Farbe verblasst nicht mit der Zeit. Sie sind auch 100% sicher für Ihre Fische und ungiftig. Noch besser ist, dass sie in anderen, lebendigeren Farben erhältlich sind, um einen noch besseren Tank zu erhalten!

9) CousDUoBe Künstliche Wasserpflanzen

In dieser Packung von CousDUoBe sind elf verschiedene Arten künstlicher Pflanzen enthalten, die zwischen 12 und 16 Zoll hoch sind. Mit einigen der Pflanzen, die eine natürlichere grüne Farbe haben, und anderen Neonrot- und Purpurfarben können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen, wenn Sie Ihr Aquarium mit diesen Pflanzen dekorieren. Sie haben eine Keramikbasis, die die Pflanzen stabil hält, und die Kunststoffpflanze ist für Ihre Fische völlig geruchlos und sicher.

Sie sind auch weich und flexibel und bewegen sich, während sich das Wasser um sie herum bewegt, um ein natürlicheres Aussehen und Gefühl für Ihre Fische zu erzielen. Sie sind wartungsfrei und sehr leicht sauber zu halten.

10) MyLifeUNIT Künstliche Algenwasserpflanzen

Ein weiteres künstliches Seetangbündel, dieser Seetang von MyLifeUNIT, ist 12 Zoll hoch. Diese Packung enthält zehn Algenpflanzen, die aus ungiftigem PVC-Material hergestellt sind, das das Wasser nicht stört oder Ihren Fischen keinen Schaden zufügt. Die Basis besteht aus Keramik und hält die Algenpflanzen am Boden des Tanks verwurzelt. Die hellgrüne Farbe dieser Pflanze sorgt dafür, dass Ihr Tank auffällt und dennoch natürlich aussieht.

Die Pflanzen selbst sind weich und absolut sicher, damit Ihre Fische gegen sie schwimmen und sich darin verstecken können, ohne sie zu verletzen. Sie bewegen sich auch mit dem Wasser, damit sie realer aussehen! Diese künstlichen Seetangstücke sind auch in anderen Farben erhältlich, einschließlich Lila und Rot.

11) AquaLeaf Aquatics Store Java-Farn auf Treibholz gepflanzt

Diese Java-Farnpflanze von AquaLeaf Aquatics Store wird auf Treibholz gepflanzt und ist daher sehr einfach in Ihr Aquarium zu installieren. Das Treibholz ist perfekt für diejenigen, die sich nicht sicher sind, ob ihr Aquarium-Substrat richtig für Wurzelpflanzen geeignet ist. Es liefert alle Nährstoffe, die die Java-Farnpflanze benötigt, um gesund zu wachsen. Die Pflanze ist ungefähr 8 bis 10 Zoll hoch und eignet sich hervorragend als Mittelstück für Ihren Tank. Die Farben sind hell und dies ist eine großartige Pflanze, um dem Tank ein natürliches Gefühl zu verleihen. Es ist auch sehr winterhart und hält lange.

Labor Border Collie Welpe

12) Aquarium Pflanzen Discount Store 4 Topf Live Aquarium Pflanzen Bundle

Diese vier Pflanzen aus dem Aquarium Plants Discount Store bieten Ihnen eine Reihe von Wasserpflanzen, um Ihren Fischen einen heimeligen und natürlichen Raum zu bieten. Enthalten sind Anubia Barteri, Amazon Sword, Kleiner Sword und Narrow Leaf Sword, die jeweils Orte bieten, an denen sich Ihre Fische verstecken und wie zu Hause fühlen können. Diese Pflanzen eignen sich perfekt für jedes Süßwasseraquarium. Sie sind einfach zu züchten und zu wurzeln und bringen viele Vorteile für das Wasser. Sie müssen sicherstellen, dass Sie über eine ausreichende Beleuchtung verfügen, um diese Pflanzen lebendig und gesund zu halten, aber sie erfordern nach dem Pflanzen nicht viel Wartung.

13) AquaLeaf Aquatics Store Florida 10 Arten Live Aquarium Plants Bundle

In diesem Paket von AquaLeaf Aquatics Store erhalten Sie zehn verschiedene lebende Pflanzenarten, die sich perfekt für einen Süßwassertank eignen. Die Vielfalt, die Ihnen zur Verfügung gestellt wird, ermöglicht es Ihnen, einen einzigartigen Raum zu schaffen. Aufgrund der unterschiedlichen Größe der Pflanzen, die zwischen 6 und 12 Zoll groß sind, können Sie sie um den Tank herum platzieren, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Ihre Fische genügend Platz zum Schwimmen haben.

Diese Pflanzen bieten Ihren kleineren Fischen und Wirbellosen natürliche Ruhe- und Versteckmöglichkeiten sowie weitere Vorteile wie die Aufnahme von Nitraten aus Abfällen. Die Pflanzentypen umfassen Anubias Barteri, Marmorkönigin, Hygrophila Pinnatifida, Altlandsberg-Schwert, Telanthera, Rotmelonenschwert, Lobelia Cardinalis, Hygrophila Araguaya, Java-Farn und Vallisneria

14) BEGONDIS Künstliche Aquarium-Grünwasserpflanzen

Dieses künstliche Pflanzenset von BEGONDIS umfasst 5 Pflanzen, wobei die größte 3,54 Zoll misst. Diese kleinen Pflanzen sitzen bequem am Boden des Tanks und bieten Ihren Fischbereichen die Möglichkeit, sich zu verstecken, ohne den Platz zu beeinträchtigen. Die kleineren Pflanzen in diesem Bündel können verwendet werden, um den Boden des Aquariums wie einen Teppich zu dekorieren und dem Tank ein natürliches Gefühl zu verleihen. Dennoch sind sie hell und auffällig für eine einzigartige Präsentation.

Sie bestehen aus umweltfreundlichem und haltbarem Harzmaterial und sind sowohl für Süßwasser- als auch für Salzwasserumgebungen unbedenklich. Noch besser ist, dass sie keine Wartung erfordern und die Farbe mit der Zeit nicht verblasst.

15) Die Sun Ave Bacopa Monnieri Moneywort Freshwater Live Aquarium Plant

Diese lebende Bacopa Monnieri-Pflanze ist eine pflegeleichte Süßwasserpflanze, die normalerweise eine Höhe von über 5 cm hat. Es gibt 7 bis 8 Stängel pro Packung, die Ihren Fischen viele grüne Blätter bieten, zwischen denen sie sich verstecken können, und Ihrem Tank einen Farbtupfer verleihen. Es werden keine speziellen Substrate oder Licht benötigt, um diese Pflanze zu züchten, und sie wächst unter allen Bedingungen schnell, egal ob sie eingetaucht, eingetaucht oder als schwimmende Pflanze verwendet wird. Dieser Bacopa Monnieri von The Sun Ave ist einfach zu züchten und zu pflanzen und wird sogar Anfängern empfohlen, die zum ersten Mal ein Aquarium anlegen.

Zusammenfassung

Pflanzen haben viele Vorteile für ein Aquarium. Wenn Sie ein Fischbesitzer sind, sollten Sie darüber nachdenken, Ihrem Aquarium etwas hinzuzufügen. Mit künstlichen und lebenden Pflanzen können Ihre Fische ein natürliches Gefühl in ihrem Becken genießen, unabhängig davon, ob Sie Zeit haben, sich um lebende Pflanzen zu kümmern oder nicht. Die besten Aquarienpflanzen können Ihren Fischen Verstecke bieten und dem Wasser Sauerstoff hinzufügen. Außerdem können Sie sicherstellen, dass Ihr Aquarium auch in Ihrem Zuhause optisch ansprechend ist. Egal welche Art von Aquarium und Fisch Sie haben, es gibt eine Pflanze für Ihr Aquarium da draußen!

Schauen Sie sich hier unsere anderen Beiträge zu Aquarium, Lebensmitteln und Zubehör an: