Der beste Goldfisch-Einkaufsführer - 2021

WERBUNG

Goldfische sind eine der beliebtesten Fischarten, die man als Haustier besitzt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie leichter zu pflegen sind als andere Arten. Diese Fische haben die gleichen Pflegeanforderungen wie andere Fische und Sie müssen sicherstellen, dass Sie alles haben, was sie brauchen, bevor Sie sie aus der Zoohandlung nach Hause bringen. Dies beinhaltet ihren Tank, Tankfilter, Wasseraufbereiter , Lichter, Substrat und anderes Zubehör wie Aquariumdekorationen musste sie glücklich machen.

reinrassige Pitbulls

Aber was ist mit ihrem Essen? Braucht Ihr Goldfisch spezielles Futter, um zu gedeihen und gesund zu bleiben? Gibt es ein Lebensmittel, das ihnen hilft, ihre besondere Farbe zu behalten? Zum Glück haben wir nachfolgend eine Anleitung zum Kauf von Goldfischfutter zusammengestellt, die alles enthält, was Sie über Goldfischfutter und das Füttern von Goldfischen wissen müssen. Wir haben sogar einige unserer Top-Picks des besten Goldfischfutters auf dem heutigen Markt zusammengestellt. Wenn Sie also mehr erfahren möchten, lesen Sie weiter.



Welche Art von Nahrung essen Goldfische?

In freier Wildbahn fressen Goldfische eine Reihe von Nahrungsmitteln. Zu diesen Nahrungsmitteln gehören Krebstiere, Pflanzen, Algen, Insekten und kleinere Fische, die ihnen in Hülle und Fülle zur Verfügung stehen.



Leider können sie in Gefangenschaft nicht auf diese Lebensmittel zugreifen! Daher müssen Sie das beste Goldfischfutter für sie kaufen. Diese Lebensmittel kommen normalerweise in Form von Flocken, Pellets, Gelen und sogar lebenden und gefrorenen Lebensmitteln vor. Goldfische mögen auch faseriges Gemüse wie Salat, Spinat, Grünkohl, Koriander und Zucchini sowie natürliche Lebensmittel wie Regenwürmer, Blutwürmer, Krill und Daphnien. Goldfische brauchen sowohl Eiweiß als auch Gemüse in ihrer Ernährung, um gesund zu bleiben.

Beste Goldfischfutter - Arten

Wie oben erwähnt, gibt es einige verschiedene Formen von Goldfischfutter, die für in Gefangenschaft gehaltene Goldfische erhältlich sind. Das beste Goldfischfutter hilft, sie gesund zu halten und sie mit den Nährstoffen zu versorgen, die sie in freier Wildbahn auf natürliche Weise finden würden.



Flocken

Flocken sind die häufigste Art von Goldfischfutter und die Art von Futter, an die Sie wahrscheinlich denken, wenn es um die Fütterung von Fisch geht. Sie sollten immer sicherstellen, dass die Flocken ein gutes Protein- und Kohlenhydratgleichgewicht haben (proteinreich und kohlenhydratarm), da viele Flocken mit vielen Füllstoffen hergestellt werden.

Pellets

Fischfutterpellets sind das zweithäufigste Goldfischfutter. Dies können schwimmende Pellets sein, die am einfachsten zu finden sind, wenn Ihr Goldfisch genug zu essen hat. Das Essen von Pellets von der Wasseroberfläche kann jedoch dazu führen, dass Ihr Goldfisch beim Fressen viel Luft aufnimmt, was zu Verdauungsbeschwerden führen kann. Auch hier sollten Sie überprüfen, ob sie von hoher Qualität und nicht voll mit Füllstoffen sind.

Sinkende Pellets sind eine natürlichere Art, Ihren Goldfisch zu füttern. Wenn sie jedoch nicht alle fressen, können sich die Pellets am Boden des Tanks zersetzen und den Tank schmutzig und das Wasser trüb machen.



Gefrorenes Essen

Tiefkühlfutter ist eine großartige Möglichkeit, Ihrem Goldfisch die Nährstoffe zu geben, die er benötigt. Der Nachteil ist jedoch, dass Sie ihn jedes Mal auftauen müssen, bevor Sie ihn füttern. Sie können dieses Lebensmittel auch nicht erneut einfrieren.

Gel Essen

Gelfutter ist das am einfachsten zu verzehrende Futter für Ihren Goldfisch, da es leichter zu verdauen ist und ein optimaleres Nährstoffverhältnis enthält als Flocken oder Pellets.

Lebendiges Essen

Lebendfutter ist eine ausgezeichnete beste Option für Goldfischfutter und entspricht genauer der Ernährung, von der sie in freier Wildbahn leben würden. Lebendfutter kann Salzgarnelen, Aquarienschnecken, Würmer und Daphnien sein. Es kann jedoch schwierig sein, diese Lebensmittel in die Hände zu bekommen!

Wenn Sie bereit sind, das richtige Futter für Ihren Goldfisch zu finden, schauen Sie sich das beste Goldfischfutter an, das wir empfehlen. Alle diese Lebensmittel stehen Ihnen bei Amazon zur Verfügung.

Das beste Goldfischfutter - Bewertet

1) Omega One Goldfisch sinkende Pellets

Omega One Goldfischpellets wurden speziell für das empfindliche Goldfisch-Verdauungssystem entwickelt. Sie sind 100% mahlzeitfrei und enthalten deutlich weniger Stärke als andere Goldfischfutter, was eine gesündere Ernährung ermöglicht. In diesen Pellets ist handgeernteter frischer Seetang enthalten, der wichtige Nährstoffe liefert und die Verdauung unterstützt. Natürliche Beta-Carotine im Lachs sorgen ebenfalls für eine extreme Farbverbesserung. Diese Pellets sind reich an Omega 3 und 6 und verleihen Ihrem Goldfisch Energie und Immunität. Sie sind von Natur aus unlöslich, was die Wasserverschmutzung verringert, und sie haben deutlich weniger Stärke, wodurch Fischabfälle reduziert werden, was einen saubereren Tank ermöglicht.

2) API Goldfischpellets

Diese Goldfischpellets von API werden mit optimalen Proteinquellen und Ballaststoffen hergestellt, um eine gesunde Verdauung in Ihrem Heimtierfisch zu fördern. Sie sind für eine maximale Nutzung der Nährstoffe formuliert, was letztendlich zu weniger Abfall und weniger Ammoniakproduktion führt, sodass Ihr Tank sauberer bleibt und die Wasserqualität hoch bleibt. Die Pellets enthalten Hefe, Knoblauch sowie die Vitamine C und E, um das Immunsystem Ihres Goldfisches zu unterstützen. Sie können diese Pellets bis zu zweimal täglich mit der Futtermenge füttern, die Ihr Fisch innerhalb von 3 Minuten verbraucht.

3) TetraFin Balanced Diet Goldfischflockenfutter

Die TetraFin Balanced Diet Goldfish Flake Food ist eine ausgewogene Ernährung für eine optimale Gesundheit, Farbe und Vitalität Ihres Goldfisches und unterstützt das Immunsystem, damit er ein langes und gesundes Leben führen kann. Diese Pellets sind so konzipiert, dass sie leicht verdaulich sind. Sie reduzieren die Abfallmenge, die Ihr Goldfisch produziert, sodass Ihr Tank klarer und das Wasser viel länger sauber bleibt. Dieses Lebensmittel bietet eine vollständige Ernährung und liefert alle Nährstoffe, die sie benötigen, und ist ein Top- bis Mid-Feeder. Diese Flocken können auch kleinen Koi zugeführt werden, perfekt, wenn Sie einen gemischten Tank haben.

4) Wardley Goldfischflocken

Die Wardley Goldfischflocken haben ein ideales Protein-Fett-Verhältnis, das ein gesundes Wachstum Ihres Goldfisches unterstützt. Dieses Futter besteht aus proteinreichem Fischmehl und anderen Zutaten, die dazu beitragen, die natürlichen Farben Ihres Goldfisches zu verbessern. Es maximiert die Proteinverwertung und reduziert Fischabfälle, um ein klareres Wasser und eine gesunde Umgebung für Ihren Fisch zu erhalten. Dieses Futter enthält keine künstlichen Farbstoffe, die Ihren Fischen schaden oder das Wasser trüben können. Noch besser ist, dass dieses Essen in einem praktischen, leicht zu lagernden Glas geliefert wird, damit die Flocken länger frisch bleiben.

5) Tetra TetraFin PLUS Goldfischflocken

Diese Goldfischflocken sind ein weiteres Lebensmittel von TetraFin und enthalten Algenflocken - ein zusätzliches pflanzliches Material unterstützt die Gesundheit der Fische und fördert die Verdaulichkeit. Dieses Futter unterstützt das Immunsystem Ihres Fisches für eine optimale Gesundheit und eine lange Lebensdauer. Die Flocken sind leicht verdaulich und tragen dazu bei, das Wasser im Aquarium sauber und klar zu halten. Mit seinen farbverbessernden Eigenschaften verbessert dieses Futter auch die natürlich brillanten Farben des Goldfisches. Auch dieses Essen kann auch kleinen Koi zugeführt werden, perfekt, wenn Sie einen gemischten Tank haben.

6) Aqueon Goldfischflocken

Diese Aqueon Goldfischflocken bieten eine ausgewogene Ernährung für die tägliche Fütterung Ihres Goldfisches und anderer Zierteichfische. Sie enthalten natürliche Inhaltsstoffe und Farben mit zusätzlichen Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen für eine gesunde Ernährung und unterstützen ein gesundes Immunsystem und bringen die wahren Farben Ihrer Fische zur Geltung. Diese Flocken sind speziell so formuliert, dass Ihre Goldfische mehr von dem verbrauchen, was sie fressen, wodurch weniger Abfall entsteht und der Tank viel sauberer bleibt! Sie können diese Flocken in kleinen Mengen füttern, die Ihr Fisch in weniger als 2 Minuten verbraucht.

7) Blue Ridge Koi und Goldfish Food Pellets

Diese Pellets von Blue Ridge sind schwimmende Pellets, die sowohl für Goldfische als auch für Koi entwickelt wurden. Diese leicht verdaulichen Pellets erweichen schnell, um die Verdauung zu erleichtern, fördern ein gesundes Wachstum und verschmutzen das Wasser nicht. So bleibt Ihr Tank länger sauber. Dieses Lebensmittel bietet eine vollständig ausgewogene Ernährung und enthält sogar eine spezielle Mischung aus Vitaminen und Mineralstoffen, die die Widerstandsfähigkeit gegen Stress und die Immunität gegen Krankheiten fördert. Perfekt für Goldfische und Koi. Dies ist ein weiteres Lebensmittel, das perfekt sein kann, wenn Sie einen gemischten Tank haben. Dieses Lebensmittel wird in den USA nach strengen Richtlinien hergestellt, sodass Sie sicher sein können, dass es sicher ist.

8) Hikari Goldfisch Fischfutter

Das Hikari Goldfischfutter wurde speziell entwickelt, um die wahren Farben hervorzuheben, für die Goldfische bekannt sind. Mit Carotin zur aktiven Farbverbesserung, das die Schönheit Ihres Fisches hervorhebt, sind diese Pellets schwimmende Pellets und ermöglichen es Ihnen, zu sehen, was Ihr Goldfisch frisst. Sie können auch alles entfernen, was sie nicht essen, damit das Wasser länger sauber bleibt. Dieses Futter unterstützt ein gesundes Immunsystem und hat einen großartigen Geschmack, den Ihr Goldfisch lieben wird. Gleichzeitig bietet es eine ausgewogene Ernährung, die ein langes, gesundheitsvolles Leben fördert. All dies sind Eigenschaften, die Sie vom besten Goldfischfutter erwarten.

9) Schwimmende Sortenpellets von Tetra Goldfish

Diese schwimmenden Tetra-Pellets bieten ein ausgewogenes Grundnahrungsmittel für alle Goldfische. Die farbenfrohe Pelletmischung enthält die patentierte ProCare-Formel, die die Gesundheit des Immunsystems und eine lange Lebensdauer unterstützt. Diese Mischung aus hoch nahrhaften Inhaltsstoffen sowie Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen ist wissenschaftlich entwickelt und sorgt für eine optimale Ernährung. Außerdem verbessern sie die natürlich brillanten Farben Ihres Fisches. Diese schwimmenden Pellets haben eine Bissgröße für eine einfache Fütterung und sitzen oben auf dem Wasser, sodass Sie sehen können, was Ihr Fisch frisst, und nicht gefressene Pellets leicht entfernen können, damit das Wasser sauberer bleibt und nicht trübe wird.

10) Fluval Bug Bites Goldfischformel

Mit bis zu 40% nährstoffreichen Black Soldier Fly Larven als erster Zutat sind diese Bug Bites von Fluval eine ausgezeichnete Wahl für Ihren Goldfisch. Diese Pellets sind reich an mehreren Proteinen wie ganzem Lachs und reich an Omega 3 und 6 für gesunde Haut, Schuppen und Flossen. Sie sind außerdem mit essentiellen Vitaminen, Aminosäuren und Mineralien angereichert, um eine ausgewogene tägliche Ernährung zu gewährleisten. Mit einer langsam sinkenden Formel können Ihre Fische in der gewünschten Tiefe füttern und Sie können leicht alle Lebensmittel entfernen, die nicht gegessen wurden, um das Wasser sauber zu halten. Dieses Lebensmittel wird in Kanada ohne künstliche Füllstoffe, Farbstoffe oder Konservierungsstoffe hergestellt, sodass Sie sicher sein können, dass Ihr Goldfisch sich gesund ernährt.

11) Northfin Goldfish Formula

Diese Goldfischformel von Northfin enthält Zutaten wie Bio-Seetang, ganzes antarktisches Krillmehl und Spirulina für eine vollständige und ausgewogene Ernährung. Füllstofffrei, nebenproduktfrei und ohne künstliche Pigmente. Dieses Futter ist von Natur aus gesund und bietet ein nahrhaftes Futter für Ihren Goldfisch. Die proteinbasierte Ernährung bedeutet, dass Ihre Fische es viel leichter verdauen und daher alle Zutaten aufnehmen, gesünder bleiben und weniger Abfall produzieren. Dies bedeutet auch, dass das Wasser in Ihrem Aquarium länger viel sauberer bleibt! Als langsam sinkendes Pellet können Ihre Goldfische ihr Futter auch in der gewünschten Tiefe genießen.

12) New Life Spectrum Goldfish Regular Pellet

Diese Pellets von New Life Spectrum bieten eine leicht verdauliche, hochwertige Ernährung aus Wasserproteinen und tragen dazu bei, dass Ihre Fische länger gesund bleiben. Die Formel enthält Algen und Algen für weniger Aufblähen von Goldfischen. Dies bedeutet auch, dass weniger Abfall anfällt und der Tank länger sauber bleibt. Dieses Futter verbessert auf natürliche Weise die Farbe Ihres Goldfisches ohne zusätzliche Hormone und enthält keine künstlichen Farbstoffe, Aromen oder Konservierungsstoffe in der Formel, sodass Sie sicher sein können, dass Ihr Fisch sich gesund ernährt. Der negative Auftrieb dieser Pellets bedeutet, dass sie auch schwimmen. Dies ist ideal, um zu überwachen, wie viel Ihr Fisch frisst, und um nicht gefressenes Futter für einen wolkenfreien Tank zu entfernen.

Beste FAQs zu Goldfischfutter

Wie oft sollten Sie Goldfische füttern?

Goldfische sollten ungefähr zwei- bis dreimal am Tag gefüttert werden und Sie sollten sich an einen Zeitplan halten. Stellen Sie jedoch immer sicher, dass Sie Ihren Goldfisch nicht überfüttern. Da sie keinen Magen haben, ist Überfütterung bei dieser Art sehr häufig und sie scheinen hungrig zu sein, wenn sie es nicht sind! Sie könnten tatsächlich zwei Wochen weggehen, ohne sie zu füttern, und sie würden überleben (obwohl wir dies nicht empfehlen!).

Wie viel sollten Sie Goldfisch füttern?

Die Menge, die Sie Ihren Goldfisch füttern, ist sehr unterschiedlich. Die Menge, die sie benötigen, hängt von Faktoren ab, wie z. B. ob sie noch wachsen, der Temperatur des Tanks und wie oft Sie sie füttern. Die allgemeine Regel ist, dass Sie sie nur so viel füttern sollten, wie sie in 60 Sekunden oder weniger essen können. Wenn Ihr Goldfisch beim ersten Füttern alle Flocken innerhalb von 60 Sekunden frisst, können Sie beim nächsten Mal weitere Flocken hinzufügen.

Warum frisst mein Goldfisch nicht?

Es kann eine Reihe von Gründen geben, warum Ihr Goldfisch nicht richtig frisst. Schauen Sie sich zuerst ihren Panzer an. Ist der Tank verschmutzt oder verrottet oder verschmutzt? Haben Sie vergessen, das Leitungswasser nach einem Wasserwechsel zu behandeln? Hat der Tank die richtige Temperatur? Wenn alles in Ordnung zu sein scheint, überprüfen Sie das Essen. Das Goldfischfutter könnte abgelaufen sein.

Wenn sowohl das Futter als auch der Tank in Ordnung zu sein scheinen, könnte Ihr Goldfisch krank sein. Wenn dies der Fall ist, rufen Sie einen Tierarzt an, damit Sie eine Diagnose erhalten und diese effektiv behandeln können. Dies ist eine der extremeren Optionen. Stellen Sie also sicher, dass Ihr Goldfisch nicht nur voll ist, bevor Sie sich Sorgen machen, ob er krank ist oder nicht!

Zusammenfassung

Das Füttern Ihrer Goldfische mit dem besten Goldfischfutter ist sehr wichtig, um sicherzustellen, dass sie glücklich und gesund bleiben und ein langes Leben führen. Es gibt viele Möglichkeiten für Goldfischfutter, darunter Flocken, Pellets, Gele und sogar Lebendfutter. Achten Sie beim Füttern immer auf einen Zeitplan, damit Ihre Fische wissen, wann ihre nächste Mahlzeit ist. Sie sollten auch auf Überfütterung achten, da dies die Gesundheit Ihres Goldfisches beeinträchtigen kann. Viele Lebensmittel enthalten viele Füllstoffe und nicht genügend Nährstoffe. Überprüfen Sie daher vor dem Kauf auch die Zutatenliste. Wir wissen, dass Sie in der obigen Liste das beste Goldfischfutter finden, das Ihre Fische lieben werden!

Schauen Sie sich hier unsere anderen Beiträge zu Aquarium, Lebensmitteln und Zubehör an: