Der beste Leitfaden für ältere Hundefutter - 2021

WERBUNG

Wir wissen, dass Sie Ihren Hund genauso lieben wie den Rest Ihrer Familie. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich besonders um ihn kümmern, wenn er älter wird. Die Bereitstellung des besten älteren Hundefutters sollte Teil dieser Pflege sein. Ein Hund gilt normalerweise als älter, wenn er zehn Jahre alt ist, obwohl einige Rassen als älter gelten, wenn sie fünf bis sieben Jahre alt sind. Wenn Ihr Hund älter als ein Jahr ist, müssen Sie vorsichtiger mit ihm umgehen, da sich seine Anforderungen ständig ändern und er möglicherweise nicht so viel Energie hat.

Ältere Hundebesitzer müssen regelmäßig mit ihrem Tierarzt in Kontakt bleiben, damit Sie sicherstellen können, dass Sie alles tun, um Ihren Welpen gesund zu halten. Ältere Hunde sollten nur Futter mit weniger Kalorien zu sich nehmen, da ihr Körper Probleme mit der Metabolisierung und Verdauung von Futter hat. Wenn Sie Ihr Doggo auf ein älteres Hundefutter umstellen, erhalten Sie das qualitativ hochwertige Futter, das Sie benötigen, damit der Nährstoffmangel behoben wird, die Portionsgröße jedoch weiterhin unter Kontrolle ist.



Warum ist älteres Hundefutter so wichtig?

Eine gute Ernährung ist während des gesamten Lebens Ihres Hundes wichtig, aber besonders wichtig, wenn er das Alter erreicht. Eine der größten Veränderungen, die Sie mit zunehmendem Alter Ihres Hundes bemerken werden, ist der Rückgang seines Energieniveaus. Dies ist auf eine verminderte Funktion der Organe zurückzuführen und sie können auch an Gelenkproblemen und Arthritis leiden. Aus diesem Grund möchten sie sich möglicherweise den ganzen Tag hinlegen und benötigen daher nicht die Energie aus Kohlenhydraten, die mit ihrer normalen Nahrung verbunden sind. Eine Umstellung auf eine spezielle Diät hilft daher, ihre Kalorienaufnahme zu reduzieren. Eine Verringerung der Kalorienaufnahme bekämpft auch das Problem einer verringerten Stoffwechselrate, sodass sie in ihren älteren Jahren nicht an Fettleibigkeit leiden.



Eine Erhöhung der Ballaststoffmenge, die Sie Ihrem Hund geben, kann zur Aufrechterhaltung eines gesunden Verdauungssystems beitragen. Wenn sie sich nicht so viel bewegen, wirkt sich dies auf ihr Verdauungssystem aus, und Ballaststoffe können eine gute Möglichkeit sein, das Problem zu bekämpfen. Sie sollten auch die Wasseraufnahme erhöhen, um das Risiko einer Dehydration zu verringern. Wenn Mobilität ein Problem ist oder Ihr Hund nicht trinken möchte, können Sie nach einem feuchtigkeitsreichen älteren Hundefutter suchen, um ihm die Flüssigkeit zu geben, die er benötigt. Ihr Hund profitiert auch von einer proteinreichen Ernährung, die dazu beiträgt, ein gesundes Körpergewicht und eine gesunde Muskelmasse aufrechtzuerhalten. Ein hoher Proteingehalt entlastet auch die Nieren, um das Risiko für nierenbedingte Erkrankungen zu minimieren.

Was muss ich beim Kauf von Hundefutter für Senioren beachten?

Während das Hundefutter immer von hoher Qualität sein sollte, sollten Sie beim Kauf von Hundefutter für Senioren drei wichtige Dinge beachten: das Alter Ihres Hundes, die Zutaten des Hundefutters und das Budget, das Sie für das Hundefutter ausgeben müssen.



Alter

Das Alter Ihres Hundes ist ein sehr wichtiger Faktor, wenn Sie überlegen, welches Hundefutter Sie kaufen möchten. Wenn Ihr Hund älter wird und langsamer wird, sollten Sie auf jeden Fall darüber nachdenken, auf ein älteres Hundefutter umzusteigen. Jeder Hund hat seine eigenen Bedürfnisse - zum Beispiel braucht ein schwangerer Hund eine kalorienreiche Diät, während ein älterer Hund eine kalorienarme Diät braucht. Wenn Ihr Hund jedoch noch im Alter aktiv ist, können Sie ihm anderes normales Erwachsenenfutter geben, bis Sie Veränderungen bemerken. Es ist jedoch wichtig, dass Sie Ihren Tierarzt konsultieren, wenn er die späteren Lebensphasen erreicht, um sicherzustellen, dass er die Zutaten erhält, die er benötigt.

Inhaltsstoffe

Fleisch ist der beste Weg, um den angemessenen Proteingehalt für Ihren älteren Hund zu erreichen. Bestimmte Lebensmittel wie Ei, Ente, Geflügel, Schweinefleisch, Rindfleisch, Huhn, Kaninchen, Kutteln und Truthahn sind die beste Quelle für Fleischzutaten. Fisch ist auch gut, da er einer der Hauptbestandteile von feuchtem Hundefutter und auch eine Proteinquelle in trockenem Hundefutter ist. Fettige Fische wie Lachs, Thunfisch und Makrele sind die Hauptquelle für ätherische Omega-3-Öle. Gerste, Getreide, Mais, Maiskeime, Maisgluten und Reis sind die beste Getreidequelle für Ihren Hund.

Budget

Seniorenfutter von guter Qualität wird zu einem höheren Preis angeboten als Hundefutter von geringerer Qualität. Es kann zwar teuer sein, aber wenn Sie Ihrem Welpen hochwertiges Hundefutter kaufen, trägt es massiv zur allgemeinen Gesundheit Ihres Welpen bei.



Wenn Sie ein Hundefutter kaufen möchten, das speziell auf Ihr alterndes Hündchen zugeschnitten ist, schauen Sie sich das beste Hundefutter an, das wir unten empfehlen und das alle bei Amazon erhältlich sind.

Das beste ältere Hundefutter

1) ORIJEN Original Hundefutter

Dieses nahrungsreiche Hundefutter von ORIJEN wurde entwickelt, um Hunde in jeder Phase ihres Lebens zu ernähren. Dieses Hundefutter ist getreidefrei und enthält frische und rohe tierische Zutaten - freilaufendes Huhn und Pute, käfigfreie Eier, Hering und Flunder, die dazu beitragen, die Bedürfnisse Ihres Hundes nach einer biologisch angemessenen fleischreichen, proteinreichen Ernährung zu erfüllen . Während 85% dieses Hundefutters aus Fleischeinschlüssen hergestellt werden und ein Gleichgewicht aus Fleisch, Organen und Knorpel oder Knochen in Verhältnissen enthalten, die die gesamte Beute widerspiegeln, werden 15% aus gesundem frischem Obst und Gemüse hergestellt. Zusammen bieten diese Zutaten Ihrem Welpen eine abwechslungsreiche und reichhaltige Ernährung, damit er unabhängig von seinem Alter gesund bleibt. Dieses Hundefutter wird in vier unterschiedlich großen Beuteln geliefert.

2) Blue Buffalo Life Protection Formula Trockenfutter für Hunde - Erwachsene

Dieses Blue Buffalo Life Protection Forumla-Hundefutter für erwachsene Hunde enthält ein Rezept mit Hühnchen und braunem Reis. Die erste Zutat ist ein echtes, entbeintes Hühnchen. Dieses hochwertige Protein hilft Ihrem Hund, gesunde Muskeln aufzubauen und zu erhalten, und die gesunden Vollkornprodukte, Gartengemüse und Obst fördern ein gesundes Immunsystem. Die essentiellen Proteine ​​und Kohlenhydrate in diesem Hundefutter decken den Energiebedarf erwachsener Hunde. Dieses Futter enthält außerdem Fischöl mit Omega-3- und 6-Fettsäuren, um ein glänzendes Fell und eine gesunde Haut zu fördern. In diesem trockenen Hundefutter sind auch die exklusiven LifeSource Bits von BLUE enthalten.

Dies ist eine präzise Mischung aus Antioxidantien, Vitaminen und Mineralien, die von ganzheitlichen Tierärzten und Tierernährungswissenschaftlern sorgfältig ausgewählt wurden, um die Gesundheit des Immunsystems, die Anforderungen an das Lebensstadium und ein gesundes oxidatives Gleichgewicht zu unterstützen. Dieses Hundefutter ist in drei verschiedenen Größen erhältlich und wird auch als Rezept für Fisch und braunen Reis oder als Rezept für Lammfleisch und braunen Reis angeboten.

3) Hill's Science Diet Dosen-Nassfutter für ältere Hunde

Dieses nasse Hundefutter aus der Dose von Hill's Science Diet wurde speziell für Hunde über sieben Jahren hergestellt, die sich ihrem Alter nähern. Dieses hochwertige Hundefutter besteht aus hochwertigem Protein, das Ihrem Hund hilft, schlanke Muskeln aufrechtzuerhalten. Es besteht aus leicht verdaulichen Zutaten, die reife Hunde genießen. Durch die Verwendung ausgewogener Mineralien wird die Herz- und Nierengesundheit Ihres älteren Hundes unterstützt, damit er jung und aktiv aussieht und sich auch so fühlt.

maltesisch shih tzu braun

Dieses Hundefutter für Senioren wurde entwickelt, um gesunde Haut, Fell und Stuhl zu unterstützen. Es gibt drei verschiedene Geschmacksrichtungen für Ihren Hund: Hühnchen- und Gemüseeintopf, Hühnchen und Gerste sowie Truthahn und Gerste. Es kann auch mit trockenem Hundefutter als Ergänzung kombiniert werden. Dieses Hundefutter wird in Packungen mit zwölf Dosen geliefert.

4) Nutro Max Natural Trockenfutter für Erwachsene

Dieses trockene Hundefutter von Nutro wurde speziell für ältere Hunde entwickelt und besteht aus echtem Geflügel aus landwirtschaftlichen Betrieben und allen natürlichen Zutaten sowie Vitaminen und Mineralien für eine vollständige und ausgewogene Ernährung in jeder Schüssel. Dieses ältere Hundefutter fördert die Gesundheit von Haut, Fell und Fell und unterstützt das Immunsystem und das Verdauungssystem. Während es nicht nur gut schmeckt, schrubbt das knusprige Knabbergebäck die Zähne, während Ihr Hund kaut, um die Bildung von Plaque und Zahnstein zu reduzieren.

Dieses Hundefutter enthält keine künstlichen Farb-, Geschmacks- oder Konservierungsstoffe, sodass Sie wissen, dass alles, was Sie in den Körper Ihres Hundes geben, natürlich ist. Es enthält auch kein Mais, Weizen oder Sojaprotein. Dieses Futter ist in Hühnchen- oder Rindfleischgeschmack erhältlich - zwei Geschmacksrichtungen, die Ihr Hund lieben wird.

5) Nulo Senior Getreidefreies Hundefutter

Dieses Nulo Senior-Hundefutter mit hohem Fleisch- und niedrigem Kartengehalt wird nach einem getreidefreien Rezept hergestellt, das keinen Mais, Weizen, Soja oder künstliche Farb- und Aromastoffe enthält, um Ihren Hund in den letzten Jahren gesund zu halten. Zu den ersten fünf Zutaten gehören entbeinte Forellen, Putenmehl, Lachsmehl, gelbe Erbsen und Süßkartoffeln - Forellen und Puten, die Aminosäuren enthalten, die zusammenarbeiten, um Muskelmasse und ein gesundes Herz zu unterstützen.

Das Obst und Gemüse mit Vitamin C und E unterstützt die Immungesundheit und enthält auch Glucosamin und Chondroitin, die die Gelenk- und Hüftfunktion sowie die allgemeine Mobilität unterstützen. Die Zugabe von L-Carnitin unterstützt den Fettstoffwechsel bei Hunden, die nicht mehr so ​​aktiv sind wie früher, um sicherzustellen, dass das Gewicht Ihres Hundes gesund bleibt. Dieses ältere Hundefutter gibt es in drei verschiedenen Größen.

6) Blue Buffalo Life Protection Formula Trockenfutter für Hunde - Senior großer Rassen

Ähnlich wie das oben erwähnte trockene Hundefutter von Blue Buffalo wird dieses Futter in einem Rezept mit Hühnchen und braunem Reis geliefert, aber diese spezielle Variante ist für ältere Hunde großer Rassen konzipiert. Mit hochwertigem Protein aus echtem Hühnchen und gesunden Vollkornprodukten, Gartengemüse und Obst hilft dieses ältere Hundefutter Ihrem Hund, gesunde Muskeln aufzubauen und zu erhalten. Es enthält außerdem Glucosamin und Chondroitin zur Unterstützung der Gelenkgesundheit und fördert die allgemeine Mobilität mit den essentiellen Proteinen und Kohlenhydraten, um den Energiebedarf für einen gesunden Lebensstil aufrechtzuerhalten.

Diese Formel enthält die exklusiven LifeSource Bits von BLUE, eine präzise Mischung aus Antioxidantien, Vitaminen und Mineralien, die das Immunsystem, die Anforderungen an das Lebensstadium und ein gesundes oxidatives Gleichgewicht unterstützen. Dieses Hundefutter wird nur aus natürlichen Zutaten hergestellt und enthält keine Geflügelnebenprodukte, Mais, Weizen, künstliche Farbstoffe oder Aromen.

7) PURINA Pro Plan BRIGHT MIND Senior 7+ Hundefutter für Erwachsene

Das PURINA Pro Plan BRIGHT MIND Hundefutter wurde für ältere Hunde kleiner Rassen entwickelt und ist für Hunde ab sieben Jahren konzipiert. Die Hauptzutat in diesem Hundefutter ist Hühnchen. Es enthält außerdem verbesserte pflanzliche Öle, die die Wachsamkeit und geistige Schärfe fördern und den Geist Ihres Hundes nähren und ihm helfen, mehr so ​​zu denken, wie er es in seiner Jugend getan hat. Dieses Hundefutter ist reich an Arginin - einer essentiellen Aminosäure - sowie an DHA und EPA aus Fischöl.

Ebenfalls vorhanden sind Antioxidantien, einschließlich Vitamine C und E und B, einschließlich Folsäure. Die hochverdauliche Formel fördert die Bioverfügbarkeit von Nährstoffen, um eine optimale Nährstoffaufnahme im Körper Ihres Hundes zu gewährleisten. Die kleine Knabbergröße ist perfekt für kleinere Hunde. Das hochwertige Protein hat ein hervorragendes Verhältnis zu Fett, sodass Ihr Hund einen idealen Körperzustand beibehält, damit er aktiv bleiben kann.

8) Wellness Natural Pet Food Senior Formel

Die Wellness Senior Formel Hundefutter in Dosen gibt Ihrem Hund die Gesundheit des ganzen Körpers, die Sie sehen können. Die hochwertigen Inhaltsstoffe konzentrieren sich auf fünf Hauptaspekte: Haut und Fell, Verdauungsgesundheit, Augen, Zähne und Zahnfleisch, Energie und Immunität. Sie helfen dabei, Ihren Hund im Alter zu entwickeln und zu unterstützen. Diese Zutaten werden aus köstlichem Premium-Fleisch wie Hühnchen, gesunden Körnern wie Leinsamen und frischem Obst und Gemüse wie Süßkartoffeln und Karotten hergestellt und bieten das perfekte Gleichgewicht zwischen Protein, Energie, Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien. Sie sind sowohl köstlich als auch nahrhaft.

Dieses ältere Hundefutter bietet Ihrem Hund eine ausgewogene, natürliche Ernährung, alle mit natürlichen und köstlichen Zutaten, um einen garantiert guten Geschmack zu gewährleisten. Dieses Dosenfutter ist eine großartige Möglichkeit, die Feuchtigkeitsaufnahme zu erhöhen, wenn Ihr Hund Schwierigkeiten hat, Wasser zu trinken, und es ist auch eine perfekte Ergänzung zu trockenen Formeln.

9) PURINA Pro Plan SAVOR Senior 7+ Hundefutter für Erwachsene

Das aus echtem Rindfleisch hergestellte Hundefutter PURINA Pro Plan SAVOR wurde für Hunde ab sieben Jahren entwickelt, um ihre Lebensphase und ein gesundes Immunsystem zu unterstützen. Dieses feuchte Hundefutter wird aus hochwertigem Protein, einschließlich echtem Rindfleisch, und mit leicht verdaulichem Reis hergestellt und erfüllt die Ernährungsbedürfnisse Ihrer älteren Hunde. Dieses Hundefutter enthält 23 essentielle Vitamine und Mineralien für Ihren Hund und enthält außerdem Omega-6-Fettsäuren, die die gesunde Haut und das Fell unterstützen.

Es wird auch mit einem optimalen Protein-Fett-Verhältnis hergestellt, um Hunden dabei zu helfen, einen idealen Körperzustand aufrechtzuerhalten und ihr Gewicht im Alter gesund zu halten. Da es sich um nasses Hundefutter handelt, ist es eine großartige Option, wenn Ihr älterer Hund mit Trinkwasser zu kämpfen hat, und kann neben trockenem Hundefutter auch als Ergänzung verwendet werden. Dieses ältere Hundefutter ist auch in Hühnchen- und Reisgeschmack erhältlich.

10) AvoDerm Natural Advanced Senior Health Trockenfutter für Hunde

Das AvoDerm Senior Trockenfutter für Hunde hat viele gesundheitliche Vorteile für Ihren alternden Hund. Dieses Hundefutter ohne Weizen, Mais und Soja wird aus einer reinen Mischung natürlicher Zutaten wie Lammmehl, Hühnermehl, Lachsmehl, Hühnerfett, Avocado und Erbsen hergestellt und fördert nicht nur eine gesunde Haut und ein gesundes Fell, sondern unterstützt auch gesunde Gelenke mit natürlichem Chondroitinsulfat und Glucosamin. Die Avocado ist reich an Folsäure, Kalium, Niacin, essentiellen Fettsäuren und vielen anderen Nährstoffen, die für eine gute Gesundheit unerlässlich sind.

Mit DHA unterstützt es die Gesundheit von Augen und Gehirn, damit sich Ihr Welpe jung fühlt, und die antioxidativen Nährstoffe sorgen für ein gesundes Immunsystem. Das Protein ist von höchster Qualität und es gibt keine künstlichen Farb- oder Aromastoffe in diesem Hundefutter.

11) CANIDAE All Life Stages Premium Trockenfutter für Hunde

Dieses trockene Hundefutter von CANIDAE ist perfekt für jede Phase Ihres Hundelebens. Perfekt, wenn Sie mehr als einen Hund im Haus und Hunde unterschiedlichen Alters haben, diese aber zur Erleichterung auf demselben Futter halten möchten. All Life Stages wird aus Hühnchen-, Puten-, Lamm- und Fischmehl hergestellt und bietet eine optimale Ernährung für alle Rassen und Größen, ohne Mais, Weizen oder Soja. Probiotika werden dem Knabberzeug nach dem Kochen zugesetzt, um eine gesunde Verdauung zu unterstützen, Antioxidantien werden hinzugefügt, um ein gesundes Immunsystem zu unterstützen, und Omega-6- und 3-Fettsäuren werden hinzugefügt, um eine schöne Haut und ein schönes Fell zu unterstützen. Mit fünf verschiedenen Sorten des Hundefutters CANIDAE All Life Stages gibt es einen Geschmack, den Ihr Hund lieben wird.

12) CANIDAE Pure Premium Trockenfutter für Hunde

Das CANIDAE Pure Premium Trockenfutter für Hunde besteht aus acht Hauptzutaten: Lamm, Ziegenmehl, Linsen, Erbsen, Tapioka, Rapsöl, Wildmehl und sonnengehärteter Luzerne. Diese begrenzte Zutatenliste stellt sicher, dass Ihr Hund weder bösen künstlichen Farb- oder Aromastoffen noch Mais, Weizen oder Soja ausgesetzt ist, und frisst nur hochwertige natürliche Zutaten für einen gesunden Lebensstil. Jedem Knabbergebäck werden nach dem Kochen Probiotika hinzugefügt, um eine gesunde Verdauung zu unterstützen, und Antioxidantien werden hinzugefügt, um ein gesundes Immunsystem zu unterstützen.

Dieses Hundefutter enthält außerdem Omega-6- und 3-Fettsäuren, die die Haut und das Fell Ihres Welpen unterstützen und ihn unabhängig von seinem Alter gut aussehen und sich gut anfühlen lassen. Dieses Knabbergebäck ist auch in den Geschmacksrichtungen Hühnchen, Ente, Lamm, Lachs und Wildschwein erhältlich, sodass Sie einen Geschmack finden können, den Ihr Hund liebt.

13) Natursorteninstinkt Original Trockenfutter für Hunde

Das Trockenfutter von Nature's Variety besteht zu 70% aus tierischen Zutaten und ahmt eine proteinreiche Ernährung nach, die Ihr Hund in freier Wildbahn für maximalen Nutzen zu sich nehmen würde. Ohne Getreide, Kartoffeln, Mais, Weizen, Soja, Nebenprodukte oder künstliche Farb- oder Konservierungsstoffe bestehen die anderen 30% dieses Hundefutters aus Gemüse, Obst und anderen gesunden Zutaten. Es enthält gesunde Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren für ein weiches und glänzendes Fell, Probiotika zur Unterstützung einer gesunden Verdauung und Antioxidantien für die Gesundheit des Immunsystems.

Mit gefriergetrockneter Rohbeschichtung geben die Knabberteile Ihrem Hund reine Nahrung, helfen ihm beim Altern und sorgen dafür, dass er gesund bleibt. Dieses Knabberzeug ist perfekt für Welpen, Erwachsene und ältere Hunde und besonders nützlich, wenn Sie mehr als einen Hund in verschiedenen Phasen ihres Lebens in Ihrem Haus haben.

14) Iams Proactive Health Senior Trockenfutter für Hunde

Die erste Zutat im Iams Proactive Health Senior Trockenfutter für Hunde wurde für Hunde ab elf Jahren entwickelt und besteht aus Hühnchen. Es enthält nahrhaftes, natürliches Protein, das zum Aufbau starker und gesunder Muskeln beiträgt. In diesem Hundefutter sind auch gesunde Körner enthalten, die wichtige Nährstoffe und Kohlenhydrate für Energie, Obst und Gemüse wie Äpfel, Blaubeeren, Karotten und Erbsen sowie Rübenschnitzel liefern und Ballaststoffe und Probiotika für eine gesunde Verdauung liefern. Dieses Hundefutter enthält Omega-3 und 6 für ein gesundes und glänzendes Fell und wurde entwickelt, um gesunde Knochen und Gelenke zu nähren.

Die knusprigen Knabbereien schrubben die Zähne Ihres Hundes bei jedem Biss und reduzieren die Plaquebildung, die im Alter zu Zahnproblemen und Mundgeruch führen kann. L-Carnitin ist in diesem Hundefutter enthalten und hilft dabei, Fett zu verbrennen und einen gesunden Stoffwechsel aufrechtzuerhalten, sodass Ihr Hündchen im Alter das richtige Gewicht behält.

15) Diamond Naturals Senior Hundefutter

Das Diamond Naturals Senior Hundefutter besteht aus hochwertigen Zutaten und versorgt Ihren älteren Hund mit Nahrung. Hergestellt aus käfigfreiem Hühnchen, liefert dieses zusammen mit Chiasamen und Quinoa Protein für die Knochen und Muskeln Ihres Hundes, damit er aktiv und fit bleibt. Ebenfalls enthalten sind buntes Obst und Gemüse wie Grünkohl, Blaubeeren, Karotten und Papaya, um Ihrem Welpen eine optimale Auswahl an Nährstoffen zu geben.

Leistungsstarke Antioxidantien aus Superfoods wie Orangen und Spinat sorgen für einen gesunden Lebensstil und unterstützen das Immunsystem, während die in diesem Lebensmittel enthaltenen Glucosamin- und Chondroitinwerte Gelenke und Knorpel unterstützen. Omega-Fettsäuren verleihen Ihrem Hund eine gesunde Haut und ein glänzendes Fell für das allgemeine Wohlbefinden. Diamond Naturals Hundefutter enthält auch Probiotika - nützliche Bakterien, die das Verdauungssystem Ihres Hundes unterstützen und ihm helfen, seine Gesundheit und Aktivität im Alter zu erhalten.

FAQs zu älteren Hundefuttermitteln

Wie soll ich das richtige Futter für meinen älteren Hund auswählen?

Die Auswahl des richtigen Futters für Ihren älteren Hund, wenn dieser unter verschiedenen gesundheitlichen Problemen leidet, kann schwierig sein. Das erste, was Sie tun sollten, ist sich mit Ihrem Tierarzt in Verbindung zu setzen und zu sehen, was er empfiehlt, da er in der Lage ist, die Bedürfnisse Ihrer Hunde persönlich besser zu beurteilen.

Vom Tierarzt empfohlenes Essen

Hören Sie immer auf den Rat Ihres Tierarztes. Wenn Ihr Hund an allgemeinen Gesundheitsproblemen leidet, die mit dem Älterwerden einhergehen, wie z. B. Gelenkschmerzen oder Schwäche, funktioniert eines der oben genannten Hundefuttermittel für ihn. Wenn Ihr Hund jedoch gesundheitliche Probleme hat, die widersprüchliche Bedürfnisse haben, sollten Sie mit Ihrem Tierarzt sprechen. Dieser kann Ihnen eine eingehende Analyse darüber geben, was Ihr Hund essen sollte und welche Faktoren Sie berücksichtigen sollten.

Hochwertiges Protein

Wie oben diskutiert, ist Protein einer der wichtigsten Bestandteile in älteren Hundefutter. Protein hilft, altersgeschädigtes Gewebe zu ersetzen und kann auch bei Nierenproblemen Ihres Hundes helfen. Ein hoher Kaloriengehalt wirkt sich negativ auf die Gesundheit Ihres Hundes aus. Wählen Sie daher ein älteres Hundefutter mit höherwertigem Protein und weniger Kalorien.

Hundefutter in Dosen

Hundefutter in Dosen kann eine großartige Möglichkeit sein, Ihr Hündchen zu rehydrieren, wenn es kein Wasser trinkt oder nicht mobil genug ist, um in die Wasserschale zu gelangen. Obwohl nasses Hundefutter dafür besser ist, kann Dosenhund großartig sein, weil Hunde den Geruch und den Geschmack lieben. Hundefutter in Dosen gibt es in verschiedenen Knabbergrößen und helfen bei der Zahnpflege. Davon abgesehen enthält trockenes Hundefutter immer einen höheren Anteil an Nahrungsfutter. Wenn Sie also Ihren Hund dazu bringen können, Wasser aufzunehmen, sollten Sie ihn mit trockenem Hundefutter füttern.

Gesunde Körner

Während getreidefreie Diäten für Hunde mit Problemen mit ihrem Immunsystem großartig sein können, sind Getreide wie Haferflocken, brauner Reis und Quinoa großartige Quellen für Aminosäuren. Aminosäuren sind Proteinformen, die nicht abgebaut werden müssen, da sie bereits in ihrer einfachsten Form vorliegen. Daher sind sie bereit, vom Körper zum Aufbau von Gewebe verwendet zu werden.

'Nein' zu künstlich

Kaufen Sie kein Hundefutter mit Zutaten, die nicht natürlich sind. Künstliches Futter ist nicht gut für Ihren Hund und kann Konservierungsstoffe, Aromen und Farbstoffe enthalten, die nicht natürlich sind und von denen ferngehalten werden sollte. Sie können schädliche Auswirkungen auf Ihre Hunde haben, wie Hirntumoren, Nierenschäden und allergische Reaktionen.

Welche gesundheitlichen Probleme können meinen älteren Hund betreffen?

Es gibt eine Reihe von gesundheitlichen Problemen, die Ihr Welpe in den letzten Jahren haben kann.

Arthritis

Arthritis ist eine Entzündung der Gelenke und Muskeln und fast alle älteren Hunde sind davon betroffen. Hinken, Müdigkeit, Lecken, Kauen und Reizbarkeit sind Anzeichen für Arthritis, auf die Sie bei Ihrem Hund achten sollten. Um die Nebenwirkungen von Arthritis zu reduzieren, können Sie Ingwer, Papaya, Sellerie und Luzerne mit ihren regulären Lebensmittelzutaten einschließen.

Zahnfleischentzündung

Zahnfleischerkrankungen sind eine andere, die häufig das Altern bei Hunden charakterisiert. Wenn Sie Ihrem Hund Trockenfutter geben, kann dies dazu beitragen, Zahnfleisch- und Zahnkrankheiten so lange wie möglich in Schach zu halten. Wenn sich der Zahn verschlechtert, wird er anfälliger für die Entwicklung von Zahnstein und Plaques, die Bakterien in das Zahnfleisch einbringen können. Kalzium kann helfen, die Zähne zu stärken, und die Reduzierung der Kohlenhydratmenge, die Ihr Hund frisst, kann dazu beitragen, das Wachstum von Keimen zu verhindern. Sie können Ihren Hunden auch regelmäßig die Zähne putzen.

Diabetes

Diabetes beim Hund kann häufig durch Gewichtsverlust, vermehrtes Wasserlassen, extremen Durst, Dehydration, Erbrechen und Lethargie gekennzeichnet sein. Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Hund an Diabetes leidet, sollten Sie sofort Ihren Arzt konsultieren. Obwohl es keine vollständige Heilung für Diabetes gibt, kann es bei Hunden mit einer ausgewogenen Ernährung mit hochwertigen Proteinen, Kohlenhydraten und Ballaststoffen leicht behandelt werden. Regelmäßige Spaziergänge im Freien können ebenso hilfreich sein wie Insulininjektionen.

Blindheit

Blindheit ist etwas, das mit dem Altern von Menschen und Hunden einhergeht. Wenn Sie glauben, dass Ihr Hund an einer Sehbehinderung leidet, sollten Sie ihn zum Tierarzt bringen, wo er höchstwahrscheinlich eine Docosahexaensäure- und Beta-Carotin-reiche Diät erhält. DHA hilft, die durch das Auge übertragenen Nervenimpulse zu verbessern, während das Beta-Carotin die Funktion der Photorezeptoren verbessern kann.

Nierenerkrankung

Ältere Hunde können aufgrund bestimmter Medikamente, der Aufnahme von Toxinen und infiziertem Futter sowie einer Harnverstopfung, einer geringen Durchblutung der Niere, Infektionen und übermäßigem Phosphor an Nierenerkrankungen leiden. Ihr Hund benötigt weniger Protein in seinem Futter, da zu viel Proteinstoffwechsel die Nieren zusätzlich belasten kann. Nasses Hundefutter ist auch optimal, da die Nieren Wasser benötigen, um effizient zu sein.

Krebs

Mehr als 50% der Hunde erkranken an Krebs, wenn sie die Altersgrenze von zehn Jahren überschreiten. Die übliche Überlebenszeit liegt zwischen zwei und zwölf Monaten. Die Ernährung eines krebskranken Hundes sollte proteinreich, fett- und getreidefrei sein, um das während der Therapie beschädigte Gewebe zu ersetzen und den Krebs zu reduzieren. Protein wird benötigt, um den Gewebeaufbau zu unterstützen, und Fette werden benötigt, um die Integrität des neu gebauten Gewebes sicherzustellen. Durch das Entfernen von Getreide aus der Ernährung Ihres Hundes bei Krebs wird verhindert, dass ein bereits geschwächtes Immunsystem belastet wird.

Demenz

Hunde können genauso wie Menschen an Demenz erkranken. Es wurde gezeigt, dass älteres Hundefutter, das die Vitamine E und C, Beta-Carotin, Carotinoide, Flavonoide, Selen und DHA enthält, die kognitive Funktion und das Hunde-Gedächtnis verbessert.

Was können Sie tun, wenn Ihr älterer Hund sich weigert zu essen?

Es kann schwierig sein, wenn Ihr Hund sich weigert zu fressen oder wenig Interesse an seinem Futter zeigt. Dies ist bei älteren Hunden recht häufig. Es gibt einige Dinge, die Sie tun sollten und die Sie zu Hause versuchen könnten, um sie zum Essen zu bringen. Zunächst sollten Sie Ihren Hund zum Tierarzt bringen und prüfen, ob eine Grunderkrankung vorliegt, die dazu führt, dass Ihr Welpe nicht essen möchte. Wenn sie eine Magenverstimmung haben, wird ihnen übel und sie wollen nicht essen. Ebenso verlieren sie ihren Appetit, wenn sie Krebs haben.

Sie können versuchen, Ihrem Hund hausgemachte Mahlzeiten oder Leckereien zuzubereiten, um ihn wieder für Futter zu interessieren. Brauner Reis mit Hühnchen oder Lamm ist eine gute Option - denken Sie daran, dem Essen nichts Giftiges wie Knoblauch oder Zwiebel hinzuzufügen. Wenn dies nicht funktioniert, können Sie Geschmacksverstärker ausprobieren, um Ihren Hund zum Fressen zu verleiten.

Zusätzliche Tipps zum Füttern

Antioxidantien

Das Immunsystem Ihres Hundes nimmt mit zunehmendem Alter ab. Daher steigt das Risiko, dass sie mit verschiedenen Krankheiten infiziert werden. Ein Antioxidans kann ein guter Weg sein, um dies zu bekämpfen. Es gibt viele Ergänzungen Obst und Gemüse, die Antioxidantien enthalten, um die Gesundheit Ihres Hundes zu unterstützen. Einige Hunde sind nicht daran interessiert, diese mit ihrer normalen Mahlzeit zu essen. Sie können also Antioxidationskapseln kaufen und sie mit dem Futter Ihres Hundes mischen.

Gemeinsame Ergänzung

Ihr Hund kann Gelenkschmerzen bekommen, wenn er älter wird und das Interesse an seinem Futter verliert. Es gibt viele verschiedene Gelenkergänzungsmittel auf dem Markt, die Ihrem Hund helfen können, sich jung und gesund zu fühlen. Experten empfehlen, dass ein Hund, sobald er sieben Jahre alt ist, mit der Einnahme von Gelenkergänzungsmitteln beginnen sollte.

Zahnsyndrom

Zahnkrankheiten können das Interesse Ihres Hundes an Futter beeinträchtigen. Während Sie mit Ihrem Tierarzt sprechen sollten, wenn Sie glauben, dass Ihr Hund an Zahnproblemen leidet, können Sie sein Futter auf ein weiches Futter umstellen, damit er leichter kauen kann.

Gewicht

Übergewicht ist ein Grund zur Sorge, egal wie alt Ihr Hund ist, aber es ist wahrscheinlicher, dass Ihr Hund mit zunehmendem Alter an Gewicht zunimmt. Sie sollten genau messen, wie viel Futter Sie Ihrem Hund geben, um sicherzustellen, dass Sie ihm die richtige Menge für seine Größe und Rasse geben. Sie können auch eine Waage kaufen, um Ihren Hund zu wiegen, damit Sie wissen, ob er über- oder untergewichtig ist. Wenn Ihr Hund zu schnell frisst, können Sie spezielle Schalen und Futterrätsel kaufen, aus denen er fressen kann, um sie zu verlangsamen.

Labor Rottweiler Mix Temperament

Gesünder behandeln

Wir wissen, dass Sie es lieben, Ihrem Hund Leckereien zu geben, insbesondere älteren Hunden, die sich dem Ende ihres Lebens nähern. Kommerzielle Leckereien können kalorienreich sein und verschiedene Krankheiten verursachen. Sie sollten daher versuchen, Ihrem Hund gesündere Leckereien wie frisches Obst und Gemüse zu geben. Sie werden dich immer noch genauso lieben!

Fazit

Wenn Ihr Hund älter wird, kann es schwierig sein zu wissen, wie er ihm helfen kann, seine angenehmsten Seniorenjahre zu leben. Älteres Hundefutter hat so viele Vorteile. Muskel- und Gelenkschmerzen reduzieren, Energie geben, Dehydration bekämpfen und ein gesundes Gewicht halten. Denken Sie daran, die Bedürfnisse Ihres Hundes zu berücksichtigen, basierend auf den bestehenden Gesundheitszuständen und der Art des Futters, das ihm helfen wird. Es gibt viele verschiedene gesundheitliche Probleme, auf die Sie achten sollten, wenn Ihr Hund älter wird. Wir wissen jedoch, dass Sie in der obigen Liste ein Hundefutter finden, das ihnen hilft, sich beim Übergang in die letzten Jahre am besten zu fühlen, damit Ihr pelziger Kumpel so gesund wie möglich bleibt.