Dall's Schafbilder und Fakten

VonDall's Schaf (Ovis dalli) ist ein wildes Schaf, das im Westen Kanadas und in den USA beheimatet ist. Diese Schafe, deren Farbe von weiß bis fast schwarz reichen kann und die gebogene Hörner haben, sind hoch in den Bergen im Nordwesten Kanadas und Alaskas zu finden. Weibliche Mutterschafe wiegen maximal etwa 68 Kilogramm und die männlichen Widder können bis zu 113 Kilogramm wiegen. Sowohl Mutterschafe als auch Widder stehen bis zu 90 Zentimeter an ihren Schultern. Die Körperlänge variiert auch zwischen 1,3 und 1,8 Metern (51 Zoll bis 70 Zoll) bei Männern und 1,3 bis 1,6 Metern (51 Zoll bis 63 Zoll) bei Frauen.

Sowohl männliche als auch weibliche Dall-Schafe haben gebogene Hörner, aber die männlichen Hörner sind viel größer und dicker und es dauert im Allgemeinen ungefähr acht Jahre, bis sie vollständig ausgebildet sind. Ihre Hörner bestehen aus Keratin, der gleichen Substanz, aus der Ihre Fingernägel bestehen.

Dall's Schafe ernähren sich von Gräsern, Seggen, Moos, Flechten und Weiden. Sie werden durch weites Gelände reisen, um die Mineralien zu finden, die ein Salzleck liefert. Im Sommer, wenn reichlich Nahrung vorhanden ist, wird eine Vielzahl von Pflanzen und anderer Vegetation konsumiert. Im Winter bestehen sie hauptsächlich aus trockenen, gefrorenen Gräsern. Diese Schafe können in den rauesten Umgebungen unterhalb der Arktis und in den arktischen Regionen leben. Sie haben hohle Haare, die sie isolieren, und sie bevorzugen auch nach Süden ausgerichtete Steigungen in den Bergen, da es auf diese Weise leicht ist, viel mehr Sonne zu bekommen.

Diese Schafe lieben Berghänge, weil es ihnen leicht fällt, sich von ihren Raubtieren auf den Felsen zu entfernen. Ihre Raubtiere sind Bären, Wölfe und Steinadler. Ganz zu schweigen von Leuten! Diese Schafe gelten als am wenigsten bedenklich in Bezug auf die Erhaltung, was bedeutet, dass sie in keiner Weise gefährdet sind.

Eine unterhaltsame Art, das Alter eines Schafs zu bestimmen, besteht darin, auf seine Hörner zu schauen. Je größer sie sind, desto älter sind die Schafe und sie wachsen im Winter nicht. Da sie im Winter nicht mehr wachsen, bekommen die Hörner Wachstumsringe. Wenn Sie diese Wachstumsringe zählen, können Sie das Alter der Schafe erkennen. Die Hörner der Dall-Schafe werden in etwa drei Jahren einen halben Kreis (von oben gesehen), in fünf Jahren einen Kreis von 0,75 und in etwa acht Jahren einen vollen Kreis haben. Zählen Sie einfach die Wachstumsringe an den Hörnern und Sie kennen das Alter der Schafe.

Schlüsselwörter: Weiß , braun , Horn , grau , schwarz

Das Dall-Schaf, das Dünnhornschaf, wird als geringstes Problem (LR / lc) mit dem geringsten Risiko aufgeführt. Qualifiziert sich nicht für eine Risikokategorie. In dieser Kategorie sind weit verbreitete und häufig vorkommende Taxa auf der Roten Liste der bedrohten Arten der IUCN aufgeführt



Pitbull Hund rote Nase
Benennungen für den Dall
Ein Junge / Baby eines Dall wird 'Lamm' genannt. Die Weibchen heißen 'Mutterschaf' und die Männchen 'Widder'. Eine Dall-Gruppe wird als 'gefahren, Herde oder Herde' bezeichnet.
Länder
Kanada und Vereinigte Staaten
Einige Fakten über die
Dall's Schaf

Erwachsenengewicht : 73,1 kg (160,82 lbs)



Maximale Langlebigkeit : 20 Jahre

Weibliche Reife: 684 Tage



Männliche Reife: 639 Tage

Tragzeit: 173 Tage

Entwöhnung: 129 Tage



Wurfgröße: 1

Würfe pro Jahr: 1

Intervall zwischen Würfen: 365 Tage

Gewicht bei der Geburt : 2,819 kg (6,2018 lbs)

Verdopplungszeit der Sterblichkeitsrate: 2 Jahre

Quelle: Ein Alter , lizenziert unter DC

Weitere Tiere beginnend mit D.