Dugong Bilder und Fakten

BlutDer Dugong (Blutiges Blut) ist das kleinste Mitglied der Ordnung von Sirenia . Es leitet seinen Namen von der malaiischen Sprache ab, wo duyung 'Dame des Meeres' oder 'Meerjungfrau' bedeutet. Ihre Nahrung besteht aus Seegras (sie werden oft Seekühe genannt), mit dem sie sich ein bis fünf Meter unter der Oberfläche ernähren und bis zu drei Meter lang werden können. Gelegentlich ernähren sie sich von Algen und Krabben. Dugongs sind strenger marine als Seekühe. Dungongs gelten als gefährdete Arten. Es gibt einige ausgezeichnete Dugong-Filme im Internet Hier .

Schlüsselwörter: Schwanz

Die Dugong-Seekuh ist auf der Roten Liste der bedrohten Arten der IUCN als gefährdet (VU) aufgeführt, die in freier Wildbahn einem hohen Risiko des Aussterbens ausgesetzt ist



Länder
Australien , Bahrain , Brunei , Kambodscha , China , Komoren , Dschibuti , Ägypten , Eritrea , Indien , Indonesien , Japan , Jordanien , Kenia , Madagaskar , Malaysia , Malediven , Mauritius , Mayotte , Mosambik , Neu-Kaledonien , Palau , Papua Neu-Guinea , Philippinen , Katar , Saudi Arabien , Singapur , Salomon-Inseln , Somalia , Sri Lanka , Sudan , Taiwan , Tansania , Thailand , Timor las , Vereinigte Arabische Emirate , Vanuatu , Vietnam und Jemen
Blutige Lebensräume
Korallenriff , Flussmündungen , Marine Neritic , Pelagisch und Seegras (untergetaucht)
Einige Fakten über die
Blut

Erwachsenengewicht : 360 kg (792 lbs)



Woher kamen die Beagles?

Maximale Langlebigkeit : 73 Jahre

Weibliche Reife: 3470 Tage



Männliche Reife: 3470 Tage

Tragzeit: 374 Tage

Entwöhnung: 548 Tage



ausgewachsenes Silberlabor

Wurfgröße: 1

Intervall zwischen Würfen: 1521 Tage

rote Nase Pitbull Gesundheitsprobleme

Gewicht bei der Geburt : 27,5 kg (60,5 lbs)

Quelle: Ein Alter , lizenziert unter DC

Weitere Tiere beginnend mit D.