Galapagos-Regenbrachvögel

Bildquelle

DasRegenbrachvogel(Numenius phaeopus) ist ein Watvogel aus der großen Familie der Scolopacidae. Es ist eines der am weitesten verbreiteten Brachvögel und brütet in weiten Teilen des subarktischen Nordamerikas, Europas und Asiens bis nach Schottland.

schwarzer Dackel mit Drahthaar

Das Regenbrachvogel wird auf der Insel Espanola auf Galapagos gesichtet.



Dies ist eine wandernde Art, die an Küsten in Afrika, Südamerika, Südasien, Australasien und Südnordamerika überwintern kann. Es ist auch ein Küstenvogel während der Migration. Der Regenbrachvogel ist außerhalb der Brutzeit ziemlich gesellig. Es brütet in der arktischen Tundra. Bei der Migration kann es in einer Vielzahl von Lebensräumen vorkommen, darunter Wattenmeer, Sandstrände, felsige Küsten, Salzwiesen und überflutete landwirtschaftliche Felder.



Pudel Terrier Mix Größe

Der Whimbrel ist ein großer Watvogel mit einer Länge von 18 Zoll und einer Flügelspannweite von 32 Zoll. Es ist hauptsächlich graubraun, mit einem weißen Rücken und Rumpf und einem langen, gebogenen Schnabel (am längsten bei der erwachsenen Frau) mit einem Knick anstelle einer glatten Kurve. Es ist im Allgemeinen vorsichtig. Der übliche Ruf von Whimbrels ist ein plätscherndes Pfeifen, das für das Lied zu einem Triller verlängert wird.



Der Regenbrachvogel ernährt sich, indem er weichen Wirbellosen nach kleinen Wirbellosen absucht und kleine Krabben, Meereswürmer und ähnliche Beute von der Oberfläche pflückt. Vor der Migration werden Beeren ein wichtiger Bestandteil ihrer Ernährung.

Die einzigen ähnlichen Arten, die über den größten Teil dieses Vogelbereichs verbreitet sind, sind größere Brachvögel. Der Regenbrachvogel ist kleiner, hat einen kürzeren, entkrümmten Schnabel und einen zentralen Kronenstreifen sowie starke Supercilien.

Es gibt vier Unterarten:



Wie groß werden Shorkies?

Numenius phaeopus phaeopus - Nordeuropa, Nordwestasien
Numenius phaeopus variegatus - Nordostasien
Numenius phaeopus alboaxillaris - Zentralasien (selten, gefährdet)
Numenius phaeopus hudsonicus (Brachvogel) - Nordnordamerika