Vergoldete Kopfbrasse

Die Goldbrasse gilt allgemein als die am besten schmeckende Brasse und hat der ganzen Familie der Sparidae ihren Namen gegeben.

Das Bild der vergoldeten Brasse wurde unter Creative Commons lizenziert Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen .
Originalquelle: http://commons.wikimedia.org/wiki/Main_Page
Autor: Luis Miguel Bugallo Sánchez (Lmbuga Commons) (Lmbuga Galipedia)

Die vergoldete Brasse lebt in der Grundwasser , brackig , Marine , Tiefenbereich 1 - 150 m, normalerweise 1 - 30 m Umgebung.

Der Wettbewerb zwischen türkischen und griechischen Fischern um Goldbrassen in der Nähe der Kardak-Inseln hat zu unangenehmen Situationen geführt. Der Wettbewerb zwischen türkischen und griechischen Fischern um Goldbrassen in der Nähe der Kardak-Inseln hat zu unangenehmen Situationen geführt. Mehr