Haplochromis phytophagus

Haplochromis phytophagus ist eine Fischart aus der Familie der Cichlidae.

Der Haplochromis phytophagus lebt in der benthopelagisch , frisches Wasser Umgebung.

Der Phytophagus von Haplochromis wird als vom Aussterben bedroht (CR) eingestuft und ist in freier Wildbahn einem extrem hohen Risiko des Aussterbens ausgesetzt.



Haplochromis phytophagus ist eine Fischart aus der Familie der Cichlidae. Es ist in Kenia, Tansania und Uganda gefunden. Sein natürlicher Lebensraum sind Süßwasserseen. Quelle - * Bayona, J.D.R. 2005. Mehr



Fulu war einst als Haplochromis phytophagus bekannt, wird aber heute als Mitglied der Gattung Xystichromis angesehen und sein aktueller wissenschaftlicher Name lautet daher Xystichromis phytophagus. Diese Fische werden jedoch von Aquarianern immer noch allgemein als 'Haps' und 'Lake Victoria Hap Cichlids' bezeichnet. Mehr

Haplochromis phytophagus hat alle „guten Punkte“ des typischen Haplochroms im Aquarium und weist gemeinsame Nachteile auf. Mehr



Dieser Fisch wird in wissenschaftlichen Kreisen immer noch als Haplochromis phytophagus bezeichnet. Unabhängig vom Namen wird diese Art aufgrund des schrumpfenden Lebensraums als vom Aussterben bedroht eingestuft. Stabile Populationen von in Gefangenschaft gezüchteten Fulus spielen eine wichtige Rolle für das Überleben der Art. Mehr

Haplochromis phytophagus auf Fish Mapper TSN 648628 (Taxonomische Seriennummer) Abgerufen aus der Online-Datenbank des Integrierten Taxonomischen Informationssystems. Dies ist eine zwischengespeicherte Kopie. Mehr