Javanisches Nashorn

WERBUNG

DasJavanisches Nashorn(Rhinoceros sondaicus), ist auch als 'kleines Nashorn' bekannt. Es kann in Westindonesien und Ostindochina gefunden werden. Die Lebensräume der javanischen Nashörner sind tropische und subtropische feuchte Laubwälder wie dichte Regenwälder mit Schlammwäldern und viel Wasser, die tief liegende Standorte bevorzugen.

Javan Rhinoceros Eigenschaften

DasJavanisches Nashornist eine dunkelgraue Farbe und hat ein einzelnes Horn, etwa 25 Zentimeter lang, obwohl festgestellt wird, dass nur die Männchen sichtbare Hörner haben - die Weibchen haben sehr kurze Hörner oder keine Hörner. Die Haut der javanischen Nashörner ist haarlos und weist eine Reihe loser Falten auf, die wie das indische Nashorn den Anschein einer „Panzerung“ erwecken.





Das javanische Nashorn sieht dem eng verwandten indischen Nashorn sehr ähnlich, ist jedoch etwas kleiner, hat einen viel kleineren Kopf und die Hautfalten sind weniger sichtbar als beim indischen Nashorn. Die Oberlippe ist spitz und greifbar und kann verwendet werden, um Lebensmittel zu erfassen und zum Mund zu bringen.

König Charles und Pudel

Die Körperlänge der javanischen Nashörner beträgt bis zu 3,1 bis 3,2 Meter (10 bis 10,5 Fuß), einschließlich des Kopfes und einer Höhe von 1,5 bis 1,7 Metern. Erwachsene javanische Nashörner wiegen unterschiedlich zwischen 900 - 1.400 Kilogramm oder 1.360 - 2.000 Kilogramm.



Malteser Shih Tzu Mix Welpen

Javan Rhinoceros Diät

Zu den Nahrungsquellen der javanischen Nashörner zählen Triebe, Zweige, junges Laub und gefallene Früchte. Das javanische Nashorn greift mit seiner Greifoberlippe nach seiner Nahrung und schlägt Setzlinge nieder, um die Blätter, Triebe und Früchte zu erreichen.

Javan Nashorn Fortpflanzung

Weibliche javanische Nashörner werden mit 3 bis 4 Jahren reif, während männliche viel später reif werden - etwa 6 Jahre alt. Die Reproduktionsrate des javanischen Nashorns ist relativ niedrig. Alle 4 - 5 Jahre wird dem Weibchen ein einziges Kalb geboren, die Jungen werden bis zu 2 Jahre lang gesäugt.

Mit Ausnahme von Müttern und Kälbern und Paarungspaaren ist das javanische Nashorn ein sehr einsamer Mensch. Manchmal versammeln sie sich jedoch an Salzlecken und an Orten, an denen sie sich suhlen.



Javan Rhinoceros Sub-Spezies

Es gibt 3 verschiedene Unterarten, von denen vermutlich nur 2 vorhanden sind:

DasIndonesisches javanisches Nashorn(Rhinoceros sondaicus sondaicus), lebte einst auf Java und Sumatra. Die Population ist jetzt auf etwa 40 bis 50 Tiere im Ujung Kulon Nationalpark an der Westspitze der Insel Java beschränkt.

DasVietnamesisches javanisches Nashorn(Rhinoceros sondaicus annamiticus) oder vietnamesisches Nashorn lebte einst in Vietnam, Kambodscha, Laos und in Thailand und Malaysia. Annamiticus stammt aus dem Annamite-Gebirge in Südostasien, das Teil dieses Unterartenbereichs ist. Eine einzelne Population, die auf weniger als 12 verbliebene Nashörner geschätzt wird, lebt in einem Tieflandwaldgebiet im Cat Tien-Nationalpark in Vietnam. Die genetische Analyse legt nahe, dass die beiden vorhandenen Unterarten vor 300.000 bis 2 Millionen Jahren zuletzt einen gemeinsamen Vorfahren hatten.

Was ist eine blaue Nase

DasIndisches javanisches Nashorn(Rhinoceros sondaicus inermis), einst von Bengalen bis Burma, wird jedoch im ersten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts als ausgestorben angesehen. Inermis bedeutet ohne Hörner, da das charakteristischste Merkmal dieser Unterart die kleinen Hörner bei Männern und das Fehlen von Hörnern bei Frauen sind. Das ursprüngliche Exemplar dieser Art war ein hornloses Weibchen. Die politische Situation in Birma hat die Bewertung der Arten in diesem Land verhindert, ihr Überleben wird jedoch als unwahrscheinlich angesehen.

Alle drei Unterarten des javanischen Nashorns werden als vom Aussterben bedroht eingestuft.

Javan Rhinoceros Anatomy

Schutzstatus des javanischen Nashorns

Die Hauptursachen für den Rückgang der Anzahl der Javan Rhino waren der Verlust des Lebensraums infolge von Holzeinschlag und Entwicklung sowie die Jagd nach Körperteilen, die für die Verwendung in orientalischen Arzneimitteln gefragt sind. Die beiden kritisch kleinen Populationen sind auch anfällig für Krankheiten, Naturkatastrophen, Wilderei und genetische Probleme, die durch Inzucht verursacht werden.

alle tan deutscher schäferhund

Derzeit befinden sich keine javanischen Nashörner in Gefangenschaft. Obwohl sie sich in Schutzgebieten befinden, wirken sich die oben genannten Belastungen immer noch stark auf sie aus. Obwohl die Parkreichweite vergrößert wurde und die ansässigen Länder das Wildern verboten und bestimmte Abkommen unterzeichnet haben, um nicht mit diesen Tieren zu handeln, ist es möglicherweise zu spät, diese kritisch seltene Art zu retten.