Motmot mit Kielrechnung

Das Motmot mit Kielschnabel ist eine Vogelart aus der Familie der Momotidae. Es kommt in Belize, Costa Rica, Guatemala, Honduras, Mexiko und Nicaragua vor. Seine natürlichen Lebensräume sind subtropische oder tropische feuchte Tieflandwälder und subtropische oder tropische feuchte Bergwälder. Es ist vom Verlust des Lebensraums bedroht.

Das Bild des Motels mit Kielschnabel wurde unter Creative Commons lizenziert Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen .
Originalquelle: dominic sheronyPermission (Wiederverwendung dieser Datei) Dieses Bild, das ursprünglich auf Flickr.com veröffentlicht wurde, wurde am 20. Mai 2008 (UTC) von Dysmorodrepanis (Diskussion) mit dem Flickr-Upload-Bot auf Commons hochgeladen. Zu diesem Zeitpunkt wurde es unter der unten aufgeführten Lizenz lizenziert. Diese Datei ist unter der Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 2.0-Lizenz lizenziert. Sie haben die Freiheit: zu teilen - die Arbeit zu kopieren, zu verteilen und zu übertragen
Autor: dominic sheronyPermission (Wiederverwendung dieser Datei) Dieses Bild, das ursprünglich auf Flickr.com veröffentlicht wurde, wurde am 20. Mai 2008 (UTC) von Dysmorodrepanis (Diskussion) mit dem Flickr-Upload-Bot auf Commons hochgeladen. Zu diesem Zeitpunkt wurde es unter der unten aufgeführten Lizenz lizenziert. Diese Datei ist unter der Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 2.0-Lizenz lizenziert. Sie haben die Freiheit: zu teilen - die Arbeit zu kopieren, zu verteilen und zu übertragen

Das Motmot mit Kielschnabel wird als anfällig (VU) eingestuft, da in freier Wildbahn ein hohes Risiko für das Aussterben besteht.



Das Motmot mit Kielschnabel (Electron carinatum) ist eine Vogelart aus der Familie der Momotidae. Es kommt in Belize, Costa Rica, Guatemala, Honduras, Mexiko und Nicaragua vor. Seine natürlichen Lebensräume sind subtropische oder tropische feuchte Tieflandwälder und subtropische oder tropische feuchte Bergwälder. Es ist vom Verlust des Lebensraums bedroht. Referenzen - * BirdLife International 2004. Electron carinatum. 2006 Rote Liste der bedrohten Arten der IUCN. Heruntergeladen am 24. Juli 2007. Mehr



Das Motmot mit Kielschnabel gilt als gefährdet, wobei die Fragmentierung des Lebensraums aufgrund der Umstellung der Landwirtschaft und der Bananenplantagen die Hauptbedrohung darstellt. Die geografische Reichweite wird auf 36.000 km2 geschätzt. Seine Zahl wird auf weniger als 10.000 geschätzt, wobei die Bevölkerung zurückgeht. BEDEUTUNG FÜR MENSCHEN Keine bekannt. Mehr

Motmot mit Kielschnabel (Electron carinatum) 2. Motmot mit blauer Kehle (Aspatha gularis) 3. Motmot mit türkisfarbener Stirn (Eumomota superciliosa) 4. Harpyienadler (Harpia harpyja) 5. Honduranischer Smaragd (Amazilia luciae) 6. Grünbrüstiger Berg -Gem (Lampornis sybillae) 7. Schöne Cotinga (Cotinga amabilis) 8. Scharlachroter Ara (Ara macao) 9. Großer grüner Ara (Ara ambigua) 10. Mehr



* Motmot mit Kielschnabel, Electron carinatum * Motmot mit breiter Rechnung, Electron platyrhynchum Beide leben in feuchten, immergrünen Tropenwäldern. Beide kommen in Mittelamerika vor, und das Motmot mit breiten Rechnungen kommt auch in einer großen Region Südamerikas vor. Sie unterscheiden sich von anderen Motmots durch ihre viel breiteren Rechnungen. Die Schläger an ihren Schwänzen sind weniger dramatisch als die vieler anderer Motmot-Arten und können fehlen. Mehr

Motmot Electron carinatum 2009 mit Kielschnabel IUCN-Rote-Liste-Kategorie (bewertet von BirdLife International - der offiziellen Roten-Liste-Behörde für Vögel für IUCN): Gefährdete Begründung Diese Art hat einen relativ großen und fragmentierten Bereich, kommt jedoch in geringen Dichten vor und erfordert daher große Flächen ungestörten Lebensraums, um lebensfähige Populationen zu erhalten. Mehr

Seltenes Motmot mit Kielschnabel in der Gesellschaftshalle. Belize Audubon Society Newsletter. Vol. 26, 1:14. 15 Collar, N. J., P. Andrew. 1988. Birds to Watch, ICBP-Weltcheckliste bedrohter Vögel. S.205. 16 Miller, Bruce W., Carolyn M. Miller. 1996. Mehr



Motmot mit Kielschnabel (Electron carinatum) * Verletzliches Motmot mit Kielschnabel von Scott Olmstead Motmot mit Kielschnabel (Electron carinatum) Foto Details Motmot mit Kielschnabel (Electron carinatum) * Aufgenommen am 19. März 2010 * Vor 6 Wochen und 5 Tagen zu IBC hinzugefügt * Autor Scott Olmstead * Ort Arenal Region, Provinz Alajuela, Costa Rica * Mehr

Das Motmot mit Kielschnabel hat ein sehr markantes Paar Schwanzfedern. Zwei große Federn erstrecken sich weiter als die anderen Federn und lassen zwei Schläger erscheinen, die am Rücken des Vogels hängen. Laut Wikipedia wedelt der Vogel mit dem Schwanz und schnippt mit den beiden Federn, wenn sie Raubtiere in der Nähe spüren. Diese Aktion informiert das Raubtier, dass der Vogel sich seiner Anwesenheit bewusst ist und bereit ist zu fliehen, wenn er angegriffen wird. Somit weiß der Raubtier, dass er besiegt wurde. Mehr

Von den neun Arten gilt nur das Motmot mit Kielschnabel als gefährdet. Die Hauptbedrohung ist eine schnelle Zerstörung des Lebensraums. Bedeutung für den Menschen Indigene Stämme können Motmot-Schwanzfedern oder Flügel als Ornament verwenden. Die Folklore des brasilianischen Pareci-Stammes von Mato Grosso führt Lücken ohne Widerhaken entlang des Schwanzes des rötlichen Motmot auf das Tragen von Feuerglut zurück. Motmots waren in der Maya-Kultur bekannt. Mehr

Border Collie Corgi Mix

Motmot mit Kielschnabel (Electron carinatum) von Don Jones. Mehr

Motmot mit Kielschnabel - Electron carinatum Motmot mit blauer Kehle Aspatha gularis Volc Mehr

haben ein Motmot mit Kielschnabel (Electron carinatum) in Zusammenarbeit mit einem Motmot mit breitem Schnabel (E. platyrhynchum) gesehen. Anfang September stieß er bei der Vogelbeobachtung des Weges in El Silencio (in der Nähe von Tabacón im Arenal-Gebiet) auf beide Arten auf derselben Stange. „Sie teilten sich nicht nur den Barsch, sondern jagten auch zusammen. Bei zwei Gelegenheiten fing der Motmot mit breiter Rechnung ein Insekt und der Motmot mit Kielschnabel versuchte, ihm die Beute abzunehmen. Mehr

Motmot mit Kielschnabel, Electron carinatum Momotidae (MOTMOTS) Motmot mit Kielschnabel, Electron carinatum Dieses Foto wurde aufgenommen in: Costa Rica Das Foto wurde aufgenommen von: Steve Bird, Birdseekers Birdseekers Tour berichtet über Vogelbeobachtungsferien auf der ganzen Welt Birdseekers Birdseeker Tour Company Birdseekers Tour berichtet Vogelbeobachtungsferien auf der ganzen Welt Birdseekers Foto von Tony Crittenden Identification Mehr

Motmot Electron carinatum mit Kielschnabel = Beschrieben von: Du Bus de Gisignies (1847) Alternative gebräuchliche Namen: Keine den Website-Autoren bekannt Alte wissenschaftliche Namen: Keine den Website-Autoren bekannt Fotos Costa Rica - 29. Februar 2008 Mehr

Motmot mit Kielschnabel, Costa Rica, Arenal 1. Februar 2006 Gordon Ellis Foto von Ian Ellis Senden Sie diese als Postkarte Motmot mit Kielschnabel - Motmot mit Kielschnabel, Costa Rica, Arenal 25/01/08 Steve Bird Weitere Informationen finden Sie auf meiner Website Bilder Motmot mit Kielschnabel - Motmot mit Kielschnabel, Costa Rica, ARenal Jan - 2009 Steve Bird Eine seltene Art für Costa Rica, eine von 4 Arten, die wir bei uns gesehen haben Mehr

Englisch rote Nase Pitbull

* Motmot mit Kielschnabel, Electron carinatum * Motmot mit breiter Rechnung, Electron platyrhynchum * Motmot mit türkisfarbener Stirn, Eumomota superciliosa Beispiel Verwendung von Motmot - asiadevii: sagt mir: Jill ilang tao yng pinsan mo? Jill: 12 Me: * schaut auf Motmot * Naku mot mas mukha ka pa ring bata .. (lm ... http://plurk.com/p/57oqe7 adeliagrania: Adeliagrania @ hotmailRT @mutiads: mutiamuy @ hot RT @misellajns : Miselladarmalim @ hot RT: @maudytimot Motmot.m5@hotmail. Mehr

Motmot mit Kielschnabel (Electron carinatum) = Französisch: Motmot à bec caréné Deutsch: Kielschnabelmotmot Spanisch: Momoto Carenado Taxonomie: Prionites carinatus Du Bus de Gisignies, 1847, Guatemala. Erscheint eng verwandt mit E. platyrhynchum, und die beiden könnten sogar spezifisch sein: Sie sind in ihrer Struktur und anscheinend in ihren Lautäußerungen sehr ähnlich, obwohl sie sich insbesondere im Gefieder unterscheiden; auch gemischtes Paar mit Balzfütterung, aufgezeichnet in zwei aufeinanderfolgenden Jahreszeiten in Costa Rica; weitere Forschung erforderlich. Monotypisch. Mehr

Diese Seite enthält Links zu Fotos von Motmot mit Kielschnabel (Electron carinatum) Mehr

ist das Motmot mit Kielschnabel, das in der Gegend nistet. Belize ist einer der letzten Außenposten, an denen diese weltweit gefährdete Art relativ häufig vorkommt. Andere bemerkenswerte Vögel, die bei Caracol gesehen werden, sind Ocellated Turkey, Crested Guan und Great Curassow. Während Sie die größte Maya-Stätte in Belize bewundern, können Sie auch bunte Tukane und Trogons sehen. Mehr

Motmot mit Kielschnabel - In jedem Waldgebiet kann ein Motmot mit Kielschnabel untergebracht werden. Die Hängenden Brücken von Arenal sind gut dafür. Drei-Watt-Bellbird - Meistens gesehen von Februar bis Juni während seiner Brutzeit. Sein Ruf ist großartig und Sie werden feststellen, ob sie in der Nähe sind. Schwarzkehlzaunkönig - Sehr häufig in Gebieten, die normalerweise vorher gesehen werden und sich im Gewirr innerhalb oder außerhalb des Waldes befinden. Mehr

Das Motmot mit Kielschnabel ist einer der seltensten Vögel in Mittelamerika, mit nur wenigen Sichtungen in Guatamala, Belize und Mexiko in den letzten Jahren. Vogelbeobachter können jetzt aus einer wachsenden Anzahl von Hotels und Reiseveranstaltern auswählen, die speziell auf die Interessen des Vogelliebhabers zugeschnitten sind. Naturlehrpfade, aufgezeichnete Artenlisten und Aussichtsplattformen an vielen Orten im ganzen Land haben dazu beigetragen, die Urlaubspakete um die Vogelbeobachtung zu erweitern. Mehr