Lechwe Bilder und Fakten

Lechwe

Bestellung: Artiodactyla
Familie: Bovidae
Unterfamilie: Reduncinae
Art: Kobus leche

Schlüsselwörter: braun , Weiß , Horn , täglich

Die Lechwe ist als Conservation Dependent (LR / cd) aufgeführt. Dies ist der Schwerpunkt eines fortlaufenden taxonspezifischen oder lebensraumspezifischen Naturschutzprogramms für das betreffende Taxon, dessen Einstellung dazu führen würde, dass sich das Taxon für eine der bedrohten Kategorien qualifiziert unten innerhalb eines Zeitraums von fünf Jahren auf der Roten Liste der bedrohten Arten der IUCN



Länder
Angola , Botswana , Kongo, Demokratische Republik , Namibia und Sambia
Lechwe Lebensräume
Moore, Sümpfe, Sümpfe, Moore, Moore , Wiese , Subtropisches / tropisches trockenes Grasland und Feuchtgebiete (im Landesinneren)
Einige Fakten über die
Lechwe

Erwachsenengewicht : 94,8 kg (208,56 lbs)



Maximale Langlebigkeit : 25 Jahre

Weibliche Reife: 898 Tage



Männliche Reife: 1050 Tage

Tragzeit: 229 Tage

Entwöhnung: 137 Tage



Wurfgröße: 1

Gewicht bei der Geburt : 5,1 kg (11,22 lbs)

Quelle: Ein Alter , lizenziert unter DC

Fakten über die Lechwe

Lechwes sind ein Tier ähnlich dem Kob, einem Tier, das mit den afrikanischen Wasserbockantilopen verwandt ist.

Rote Lechwes sind leicht an ihren rostfarbenen Häuten, schwarzen Streifen, ungewöhnlichen Hörnern und langen Hinterbeinen zu erkennen, die ihnen helfen, bis zu 2 Fuß tief im Wasser zu grasen.

Die Lechwe ist eine mittelgroße Antilope, die eng mit dem Wasserbock verwandt ist.

Englisch Schäferhund zu verkaufen

Die Lechwe ist eine [CITIES-gelistete gefährdete Art]

Die Lechwe ist extrem an Wasser angepasst und springt durch das Wasser, wenn sie zu flach zum Schwimmen ist.

Die Lechwes sind die aquatischsten Sumpfantilopen; Sie verbringen den Tag oft unter Wasser.

Die rote Lechwe (Kobus leche) ist eine afrikanische Antilopenart, deren historisches Verbreitungsgebiet Teile von Namibia, Botswana, Angola, Zaire und Sambia umfasste.

Lebensraum Nil-Lechwes kommen in Sümpfen, trockenen und überfluteten Grassümpfen und Steppen vor. ( Voller Text )

Lechwe ist ein Name von Bantu-Ursprung, der eine Antilope bedeutet. ( Voller Text )

Die Lechwe, Kobus leche, ist eine Art Antilope aus der Familie der Bovidae. ( Voller Text )

Ökologie und Verhalten Der Nil Lechwe ist besonders geschickt im Waten und Schwimmen, Reisen ( Voller Text )

Rote Lechwe Rote Lechwe sind im Okavango-Delta verbreitet, aber schüchtern. ( Voller Text )

Aufgrund seiner amphibischen Gewohnheiten wird die Lechwe von einer Vielzahl von Raubtieren gejagt, von Krokodilen und Pythons bis hin zu Löwen, Leoparden, Hyänen und Wildhunden. ( Voller Text )

Weitere Tiere beginnend mit L.