Morpho Schmetterling

WERBUNG Bildquelle

Regenwald Morpho Schmetterling A.Morpho Schmetterling(Morpho menelaus) ist eine von über 80 beschriebenen Schmetterlingsarten, die im Regenwald leben. Morpho-Schmetterlinge sind neotropische Schmetterlinge, die hauptsächlich in Mittelamerika sowie in Mexiko und Südamerika einschließlich Brasilien, Costa Rica und Venezuela vorkommen. Morpho-Schmetterlinge leben in der Waldkronenschicht und kommen selten in die Nähe der Unterholz- und Waldbodenschichten.

Manchmal wurde jedoch beobachtet, dass sie auf Lichtungen in Bodennähe flogen.



Morpho Butterfly Eigenschaften



Morphos Schmetterlinge haben eine Flügelspannweite von 7,5 Zentimetern bis zu den größeren 20 Zentimetern des Sunset Morpho (M. hecuba).

Viele Morpho-Schmetterlinge sind auf der oberen Flügeloberfläche in metallisch schimmernden Blau- und Grüntönen gefärbt. Die Unterseite der Flügel ähnelt Laub mit meliertem Braun, Grau, Schwarz und Rot. Der weibliche Morpho-Schmetterling ist weniger lebendig als der männliche. Die helle Farbe der Männchen soll alle Rivalen einschüchtern, die in sein Territorium fliegen könnten. Die Flügel der Männchen reflektieren die helle, schillernde Farbe über einen extrem weiten Winkel, um die Sichtbarkeit im Regenwald zu maximieren.



Deutscher Schäferhund Terrier Mix Größe

Diese Farben sind kein Ergebnis der Pigmentierung, sondern ein Beispiel für das Schillern (ein optisches Phänomen, das als die Eigenschaft von Oberflächen charakterisiert ist, bei denen sich der Farbton je nach Betrachtungswinkel der Oberfläche ändert). Die erzeugten Farben variieren mit dem Betrachtungswinkel, sind jedoch tatsächlich überraschend gleichmäßig, möglicherweise aufgrund der tetraedrischen (diamantartigen) strukturellen Anordnung der Skalen. Diese Struktur kann als „photonischer Kristall“ bezeichnet werden.

Die ventrale Seite ist mit „Ocelli“ oder Augenflecken verziert. Nicht alle Morpho-Schmetterlinge haben eine schillernde Färbung, aber alle haben Ocelli. Es wird angenommen, dass die Augen von Morpho-Schmetterlingen sehr empfindlich gegenüber UV-Licht sind, und daher können sich die Männchen aus großer Entfernung sehen.

Es gibt auch eine Reihe von weißen Morpho-Arten. Eine ungewöhnliche Art, die weiß gefärbt ist, aber in bestimmten Winkeln ein atemberaubendes violettes Schillern zeigt. Die metallblaue Morpho-Art (M. rhetenor) ist die schillerndste von allen.



White Lab Shepherd Mix

Morpho Butterfly Habitat

Morpho-Schmetterlinge sind Waldbewohner, wagen sich aber auf sonnige Lichtungen, um sich zu wärmen. Männer sind territorial und werden alle möglichen Rivalen jagen.

Morpho Schmetterlingsdiät

Der Morpho-Schmetterling trinkt sein Essen, anstatt es zu essen. Es verwendet seine Rüssel (langer, hervorstehender Mundteil), um Saft und Fruchtsäfte zu trinken.

Morpho-Schmetterlinge schmecken mit Sensoren an den Beinen und riechen mit ihren Antennen nach Luft.

Morpho-Schmetterlinge ernähren sich von den Säften fermentierender Früchte, mit denen sie auch angelockt werden können. Die betrunkenen Schmetterlinge wackeln im Flug und sind leicht zu fangen. Morphos ernährt sich auch von den Körperflüssigkeiten toter Tiere und von Pilzen. Daher können Morpho-Schmetterlinge bei der Verteilung von Pilzsporen wichtig sein.

Morpho-Schmetterlingsverhalten

Morpho-Schmetterlinge sind täglich aktiv (tagsüber aktiv) und können Krypis bilden. Wenn sie nachts schlafen, falten sie ihre Flügel so, dass nur die dunkle Unterseite sichtbar ist, sodass sie für Raubtiere weniger sichtbar sind. Es hat auch einen 'blinkenden' Abwehrmechanismus, was bedeutet, dass aufgrund des langsamen Schlagtempos ihrer Flügel das schillernde Blau blinkt und dann verschwindet, wenn die Flügel angehoben werden, um in kurzer Zeit an einen anderen Ort zurückzukehren. Dies führt dazu, dass Raubtiere den Morpho-Schmetterling im Flug aus den Augen verlieren, da sie nur blaue Blitze sehen, da die braune Unterseite sie im dichten Laub des Dschungels unsichtbar macht.

Morpho Butterfly Reproduktion

Wie alle Schmetterlinge durchlaufen Morpho-Schmetterlinge vier verschiedene Phasen der Metamorphose. Erstens schlüpfen die hellgrünen Eier, die Tautropfen ähneln, zu Larven, besser bekannt als Raupen. Die Raupe ist rotbraun mit hellen hellgrünen Flecken auf dem Rücken und hat stechende Haare. Die haarigen braunen Raupen ernähren sich von einer Vielzahl von Hülsenfrüchten (eine einfache Trockenfrucht, die sich aus einem einfachen Fruchtblatt entwickelt und sich normalerweise entlang einer Naht an zwei Seiten öffnet). Bei einigen Arten sind die Raupen kannibalisch. Bei einer Störung scheiden einige Morpho-Raupen eine Flüssigkeit aus, die nach ranziger Butter riecht. Es wurde aufgezeichnet, dass die Haarbüschel, die die Raupen schmücken, die menschliche Haut reizen.

Texas Heelers zu verkaufen

Nach einer Weile wickeln sich die Raupen in eine Schutzhülle, die als Puppe bezeichnet wird. In diesem Stadium werden die Insekten Puppen genannt. Nach einiger Zeit endet die Verpuppung und der reife Schmetterling taucht aus seiner Puppe auf.

Der gesamte Lebenszyklus des Morpho-Schmetterlings vom Ei bis zum Tod beträgt ungefähr 137 Tage. Die Erwachsenen leben etwa einen Monat. Sie haben nur wenige Raubtiere, da die Erwachsenen giftig sind, weil die fressende Raupe giftige Verbindungen bindet (der Prozess, bei dem Tiere giftige Verbindungen aus der Nahrung ansammeln, die sie essen, um selbst für ihre Raubtiere giftig zu werden). Aber wie alle Schmetterlinge waren erwachsene Morphos als Jugendliche pflanzenfressende Raupen. Blaue Morpho-Raupen lieben besonders Blätter in der Erbsenfamilie.

Erhaltungszustand des Morpho-Schmetterlings

Nicht von der IUCN gelistet.

Interessante Hinweise zum Morpho Butterfly

Der Morpho-Schmetterling fasziniert den Menschen seit Generationen mit seiner optischen Technik. Heute schaffen seine schillernden, schillernden Flügel einen Markt, der versucht, sein Wunder nachzuahmen und eine gefälschte, nachweisbare Währung und Abbuchungskarten zu schaffen. Dieser Schmetterling kann weltberühmt werden, da seine Kraft mit Licht das Gesicht des Geldes verändert.