Riodinidae Schmetterlingsfamilie

WERBUNG

Riodinidae Schmetterlingsfamilie

Ares Metalmark Schmetterling | Langes Metalmark Butterfly | Palmers Metalmark Butterfly

DasRiodinidae(oder Metallmarken) sind eine Familie von Schmetterlingen, die ihren Namen von den kleinen metallisch aussehenden Flecken ableiten, die häufig auf ihren Flügeln zu finden sind. Es gibt ungefähr 1.000 Arten von Metallschmetterlingen auf der Welt. Die Familie ist sowohl in der Neuen als auch in der Alten Welt vertreten. Wie die Lycaeniden haben die Männchen dieser Familie reduzierte Vorderbeine, während die Weibchen vollwertige, voll funktionsfähige Vorderbeine haben.



Das Vorderbein der Männchen ist häufig reduziert und hat ein einzigartig geformtes erstes Segment (die Coxa), das sich über das Gelenk mit dem zweiten Segment hinaus erstreckt, anstatt es bündig zu treffen. Sie haben eine einzigartige Venation am Hinterflügel. Die Costa des Hinterflügels ist bis zum Humeruswinkel verdickt und die Humerusvene ist kurz.



australische Schäferpudelwelpen

Die meisten Arten sitzen mit offenen und völlig flachen Flügeln auf der Unterseite der Blätter.

Die Eier variieren in der Form, erscheinen aber oft rund und flach. Die Raupen sind normalerweise haarig, prall und das übliche Überwinterungsstadium. Puppen sind haarig und mit Seide entweder an der Wirtspflanze oder an gemahlenen Trümmern oder Laub befestigt. Es gibt keinen Kokon.



Die Larven ernähren sich von vielen Pflanzenarten der folgenden Familien: HIER finden Sie es heraus!

Ares Metalmark Schmetterling

DasAres Metalmark Schmetterling(Emesis Ares) wird von Südarizona und Nordwestmexiko nach Michoacan verteilt. Ares Metalmark Schmetterlinge haben meist weiße Ränder. Ihre Oberseiten sind dunkelbraun mit vielen dunklen schmalen Balken.



Ihre Hinterflügel sind mit orangefarbenen Flecken markiert. Die Unterseiten sind dunkelorange mit Reihen kleiner schwarzer Flecken. Sie haben eine Flügelspannweite von 3,2 - 3,5 Zentimetern (1 1/4 - 1 3/8 Zoll).

Ares Metalmark Schmetterlinge bewohnen Wasch- und Flussseiten in Eichenwäldern von Wüstenbergen.

Ares Metalmark Schmetterlinge haben eine Flugperiode von Juli bis September. Erwachsene von Ares Metalmark ernähren sich von Blumennektar.

Zu den Wirtspflanzen von Caterpillar gehören Eichen der Quercus-Arten.

Langes Metalmark Butterfly

Langes Metalmark Butterfly(Apodemia mormo langei) ist ein gefährdeter nordamerikanischer Schmetterling. Es ist eine Unterart der mormonischen Metallmarke und gehört zur Familie der Riodinidae. Langes Metalmark Butterfly ist ein zerbrechlicher, farbenfroher Schmetterling. Die Flügelspannweite für Erwachsene variiert zwischen 1 und 1,5 Zoll.

Border Collie Blue Heeler Mix

Ihre Rückenflügel sind größtenteils schwarz mit weißen Flecken. Die rot-orange Färbung erstreckt sich durch die innere vordere Hälfte des Vorderflügels, die Hinterflügelbasen und einen kleinen zentralen Fleck, der von Schwarz begrenzt wird. Unten haben die Flügel ein gedämpfteres Muster aus Grau, Weiß, Schwarz und Orange.

Alle Lebensphasen von Langes Metallschmetterlingen befinden sich in der Nähe der Larvenfutterpflanze Buchweizen. Die Eier werden während des Paarungsfluges im August und September auf Buchweizenblättern in der Nähe des Blattstiels abgelegt. In den Regenmonaten schlüpfen die Larven. Es ist bekannt, dass Larven sich nur von Buchweizen ernähren. Die Erwachsenen können Buchweizen, Butterkraut (Senecio douglasii) und Schlangenkraut (Gutierrezia divergens) als Nektar verwenden. Langes Metallschmetterling verwendet zur Paarung auch Lupine (Lupinus albifrons).

Im Gegensatz zu den vielen Schmetterlingsarten, die mehrere Generationen pro Jahr haben, hat Langes Metallzeichen nur eine. Die Reproduktionsrate der Wildtiere ist gering. Detaillierte Lebensgeschichte und physiologische Anforderungen dieser Art sind unbekannt.

blauer Nasengrubenmobber

Palmers Metalmark Butterfly

Palmers Metalmark Butterfly(Apodemia palmeri) ist in Arizona verbreitet, insbesondere in Gebieten mit Wüstenpeeling, in denen ihre Larvenwirtspflanzen, die Mesquite-Bäume (Prosopis), vorkommen. Die erwachsenen Palmer's Metalmark-Schmetterlinge ernähren sich von Blumennektar und einige ihrer Lieblingsblumen sind Gänseblümchen wie die TransPecos Thimbleheads (Hymenothrix wislizeni).

Palmers Metalmark-Schmetterlinge haben grüne Augen und braune oder graubraune Rückenvor- und Hinterflügel mit kleinen, kupferorangen Markierungen und quadratischen weißen Flecken. Diese Schmetterlinge sind mit einer Flügelspannweite von nur 2,8 Zentimetern relativ klein.

Es gibt einige andere ähnliche Metalmark-Schmetterlinge in Arizona, aber sie können durch die Menge und Verteilung der kupferorangen Farbe auf ihren Rückenflügeloberflächen unterschieden werden.

Mormonische Metallmarkierungen (Apodemia mormo) haben einen großen orangefarbenen Fleck auf ihren dorsalen Vorderflügeln und dunkelbraunen Hinterflügeln.

Die kühn markierten Sonoran Metalmarks (Apodemia mejicanus) haben leuchtend kupferorange bis schwarze dorsale Vorder- und Hinterflügel. Im Gegensatz zu diesen beiden anderen Schmetterlingen haben Palmers Metalmarks keine großen kupferorangen Bereiche auf ihren Rückenflügeloberflächen, sondern nur kleine orangefarbene Flecken.