Weißflossen-Hai

Der Weißflossen-Haifisch ist ein tropischer Hai, der in Küstengewässern lebt.

eine blaue französische Bulldogge
Das Bild des Whitefin-Tope-Hais wurde unter a lizenziert GFDL
Originalquelle: Eigene Arbeit Autor Chris_huh Erlaubnis (
Autor: Chris_huh Erlaubnis (
Genehmigung: GNU Free Documentation License

Der Weißflossenhai lebt in der Grundwasser , Marine , Tiefenbereich - 48 m Umgebung.

Der Weißflossen-Hai wird als gefährdet (EN) eingestuft, da er in freier Wildbahn einem sehr hohen Risiko des Aussterbens ausgesetzt ist.



Der Weißflossen-Hai kämpft auch in den überfischten Gewässern rund um die Philippinen ums Überleben. Die Reichweite ist extrem eingeschränkt und es gibt keine aktuellen Informationen. Mehr



Der Weißflossen-Hai ist als gefährdet eingestuft. Foto: Alexander Rþsche / Corbis * An einen Freund senden * Teilen * Clip * Mehr

Weißflossen-Hai - Hemitriakis leucoperiptera Weißweißhai - Nasolamia velox Weißgesattelter Katzenhai - Scyliorhinus hesperius Weißfleckiger Bambushai - Chiloscyllium plagiosum Weißfleckiger Bullhead-Hai - Heterodontus ramalheira Weißfleckiger Glatthundhai - Mustelip reum Mehr



Pitbull gemischt mit Boxer

Whitefin Tope Shark, Whitefin Topeshark Gemeinsame Namen auf Französisch: Requin-H Aile Blanche, Requin-Hâ Aile Blanche Gemeinsame Namen auf Mandarin Chinesisch: Whitefin Tope Shark, Whitefin Topeshark Allgemeine Namen auf Französisch: Common Names auf Spanisch: Caz n De Aleta Mehr

Weißflossen-Hai (Hemitriakis leucoperiptera) Weißflossen-Hai (Hemitriakis leucoperiptera) Suche im W. Mehr